Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2010

Talk of Town - Darüber spricht Österreich: Griechenlandpleite: Sollen wir finanzielle Unterstützung leisten?


Wien, 30. April 2010. Griechenland kämpft gegen die Staatspleite und die EU verhandelt über den optimalen Notfallsplan. Auch Österreich soll dem maroden Staat mit 2 Milliarden Euro unter die Arme greifen, doch die Regierung ist unschlüssig. Hält Österreich trotz Wirtschaftskrise eine derart große Hilfszahlung aus? Was jedoch würde auf uns und die gesamte EU zukommen, sollte Griechenland nicht gerettet werden? Am Montag, den 3. Mai, diskutiert PULS 4- Moderatorin Manuela Raidl mit zwei Gästen, die nicht unterschiedlicherer Meinung sein könnten, um 19:15 Uhr in „Talk of Town – Darüber spricht Österreich“ inwieweit Österreich den Hellenen helfen soll. Georg Hoffmann-Ostenhof, Chef des Außenpolitikressorts des Nachrichtenmagazins „profil“, ist davon überzeugt, dass nur durch eine sofortige Hilfszahlung sowohl der Euro, als auch die EU und die gesamte Wirtschaftslage in Europe zu retten ist. Im Gegensatz dazu, ist Harald Vilimsky, Generalsekretär der FPÖ, der Meinung, dass Österreich sich eine derartige Hilfe nicht leisten kann und das Geld auch niemals beim griechischen Volk ankommen wird. Die Zuseher/innen erwartet eine spannende Diskussion: am Montag, den 3. Mai um 19:15 Uhr auf PULS 4.

Talk of Town – darüber spricht Österreich
Montag, 3. Mai 2010 um 19:15 Uhr auf PULS 4

Moderation: Manuela Raidl
Thema: Griechenlandpleite: Sollen wir finanzielle Unterstützung leisten?
Gäste: Georg Hoffmann-Ostenhof, Chef des Außenpolitikressorts des Nachrichtenmagazins „profil“ und Harald Vilimsky, Generalsekretär der FPÖ

Alle Infos auf talkoftown.puls4.com

Rückfragen
Rosa Taus
Unternehmens- und Programmkommunikation
+43 [0] 1/368 77 66 - 120
rosa.taus@sevenonemedia.at