Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2013

„Sex & Reden – Nina Blums Beziehungstalk“: Adriana Zartl mag „Quickies“, Manfred Baumann über seinen "Dreier“ und viele spannende Geständnisse mehr – Sonntag um 23:30 Uhr auf PULS 4!


Wien, 12. April 2013. Kabarettistin und Psychologin Nina Blum lädt diesen Sonntag erstmals zu ihrer Promi-Talkrunde „Sex & Reden – Nina Blums Beziehungstalk“ ins PULS 4 Center.

„Sobald man Kinder hat ist alles anders“, sagt Adriana Zartl und so hat sich auch ihr Liebensleben seit der Geburt Ihres Sohnes verändert. Sie mag es gerne spontan, nur bietet sich nicht mehr so oft die Gelegenheit, in der sie sich gehen lässt und es richtig genießen kann. Sie behauptet auf der PULS 4 Couch von sich selbst „Ich bin keine Leise“. Und außerdem gib sie zu: „Manchmal möchte ich meinen Mann nur verwöhnen.“ Außerdem scheut Adriana Zartl nicht davor zurück, ihrem Mann eindeutige SMS zu senden „Quickie? Jetzt?“ obwohl sie weiß, dass er gerade zu diesem Zeitpunkt in einem Meeting sitzt.

Manfred Baumann ist durch seinen Beruf als Akt-Fotograf immer wieder mit dem Thema Sex konfrontiert. Er spricht auch sehr offen über diverse Praktiken und gibt zu: „Ich hatte schon mal einen Dreier!“ Für Manfred Baumann ist es kein Zeichen von schlechtem Sex, wenn seine Frau Nelly nicht bei jedem Mal zum Höhepunkt kommt. Seine Meinung darüber ist: „Manchmal hat sie nicht das Bedürfnis gehabt, einen Orgasmus zu bekommen.“ Wie Manfred Baumann und seine Frau zu Sextoys stehen, erfahren die ZuseherInnen am Sonntag, den 14. April um 23:30 Uhr auf PULS 4.

In einem sind sich beide Promis am kommenden Sonntag auf der PULS 4-Couch einig: „Man wächst miteinander und kommt sich näher“ und „es wird immer perfekter, je länger wir zusammen sind“.

„Sex & Reden - Nina Blums Beziehungstalk“
Am Sonntag, den 14. April um 23:30 Uhr auf PULS 4




Alle Infos unter puls4.com