Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2013

Droge Sex! Wie viele ÖsterreicherInnen leiden unter Sexsucht? Ein Betroffener packt aus: exklusiv in TABU-Österreichs großer Sexreport am Sonntag, den 9. Juni um 22:15 Uhr auf PULS 4


Wien, 27. Mai 2013. Am Sonntag, den 9. Juni, dreht sich in Sendung 9 (von 10) in TABU-Österreichs großer Sexreport alles rund um das Thema "Droge Sex - Ich kann nie genug davon bekommen". Auf PULS 4 beschreibt der 30-jährige sexsüchtige Peter, der sogar in einer Beziehung lebt, seine Sucht und spricht damit ganz offen über seine täglichen "Überfälle", wo auch immer er gerade ist. Außerdem begleitet PULS 4 ein Swinger-Pärchen und taucht damit in die Welt des Swingens ein.

- 97 Prozent der ÖsterreicherInnen ist Treue wichtig, trotzdem sind mehr als 2/3 der Männer schon fremd gegangen, bei den Frauen ist es jede Dritte!
- 18 mal pro Woche denken ÖsterreicherInnen an Sex, aber nur 2 mal pro Woche vollziehen sie den Liebesakt auch wirklich
- Fast jeder Zehnte hat mehr als 30 Sexualpartner in seinem Leben
- Jeder vierte Österreicher kann es sich auch gut vorstellen, Gruppensex zu haben
- Fast jeder zehnte Mann und 6 Prozent der Frauen in Österreich bezeichnen sich als regelmäßige "Swinger"

Fast jeder dritte Österreicher bezeichnet Sexsucht als faule Ausrede für Schürzenjäger. Doch immerhin glauben 70 Prozent, dass Sexsucht eher therapierbar ist, dem ist auch so. Der sexsüchtige Peter zeigt auf, was dies alles bedeutet. Die zweifachen Eltern Ingrid und Thomas beschreiben, warum sie gerne swingen - das und vieles mehr am Sonntag, den 9. Juni, exklusiv in TABU auf PULS 4!

TABU - Österreichs großer Sexreport
Am Sonntag, den 9.- Juni um 22:15 Uhr exklusiv auf PULS 4