Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2015

Rapid Wien und PULS 4 feiern Erfolge beim gestrigen UEFA Europa League Spiel


Wien, 2. Oktober 2015. Der SK Rapid Wien erkämpfte sich im gestrigen PULS 4 Live-Spiel gegen Dinamo Minsk einen 1:0 Sieg und setzt sich damit an die Spitze der Tabelle der UEFA Europa League Gruppe E.

UEFA Europa League auf PULS 4 als reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV. Mit der Live-Übertragung des UEFA Europa League Spiels Dinamo Minsk gegen SK Rapid Wien, erreichte PULS 4 in Spitzen bis zu 445.700 ZuseherInnen (E12+) und konnte damit im Vergleich zum ersten Gruppenspiel am 17. September zulegen. Der Marktanteil bei E 12-49 erreichte in der zweiten Halbzeit 22,2 Prozent. In der Gesamtbevölkerung verfolgten die zweite Halbzeit im Schnitt 395.500 Zuseherinnen (E12+). Damit war das die reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV.

Weiter geht's am Donnerstag, den 22. Oktober mit dem PULS 4 Live-Spiel SK Rapid Wien gegen Victoria Pilsen um 20:15 Uhr exklusiv im Free TV auf PULS 4, sowie online und mobile bei SPORTNET.

UEFA Europa League LIVE auf PULS 4:
22. Oktober, 20:15 Uhr: Rapid Wien vs. Viktoria Pilsen
5. November, 18:15 Uhr: Viktoria Pilsen vs. Rapid Wien
26. November, 20:15 Uhr: Villarreal vs. Rapid Wien
10. Dezember, 18:15 Uhr: Rapid Wien vs. Dinamo Minsk

Weitere Informationen unter sport.puls4.com.

Die UEFA Europa League können Sie auch in brillantem HD verfolgen. Alle Infos zum Empfang finden Sie auf HDinfo.at



Basis: Österreich, Alle Ebenen, PULS 4, E 12+/ E 12-49/ M 12-49; 1.10.2015 (Daten vorläufig gewichtet) / Zeitintervall: 5 Minuten
Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting