Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2011

Rivalität, Reichtum, Romantik und Risiko – „Artur Worsegs schöne Chirurgen“ auf PULS 4


Wien, 15. Dezember 2011. Sie sind jung, erfolgreich, sexy und die Schönheit ist ihr tägliches Geschäft. Die vier jungen Chirurgen Markus, Stefan, Harald und Rolf sind das Team von Promi-Schönheitschirurg Artur Worseg. Sie Alle haben bereits viel erreicht, doch jetzt stehen sie vor der größten Herausforderung ihrer bisherigen Karriere: Wer wird Artur Worsegs Nachfolger und tritt in die Fußstapfen des berühmten Beauty-Docs? Wie die Jung-Ärzte dem täglichen Druck in der Praxis standhalten sowie das aufregende Leben der jungen Ärzte abseits der Praxis, sehen die ZuseherInnen am Donnerstag, den 29. Dezember um 20:15 Uhr auf PULS 4. PULS 4 produziert erstmalig eine Reportage im Look einer amerikanischen TV-Serie und setzt dabei sogar auf den gleichen Kameratyp wie etwa Dr. House.

Die vier jungen Ärzte, unter den Fittichen von Promi-Doc Artur Worseg, haben es bisher weit gebracht. Doch das Leben eines Schönheitschirurgen bringt nicht nur Reichtum, Romantik und schöne Frauen mit sich, auch Rivalität und Risiko sind ständiger Begleiter ihres Alltags.

„Jungspund und Partytiger“ Markus: Er erfüllt das typische Klischee eines Schönheitschirurgen. Der jüngste im Quartett steckt noch in der Ausbildung, sorgt aber dennoch bereits für Aufsehen im und außerhalb des OPs. Denn wenn der Single-Doc nicht gerade im OP steht, genießt er das Nachtund Partyleben von Wien bis Monaco in vollen Zügen und flirtet was der Chirurgen-Status so hergibt.

„Emergency Doc“ Stefan: sein Herz schlägt für die rekonstruktive Plastische Chirurgie: „Das Ganze ist ja viel Größer! Du hast die komplette Rekonstruktion – die Tumorchirurgie, die Handchirurgie oder die Verbrennungschirurgie. Nicht jeder plastische Chirurg, ist gleich ein Schönheitschirurg.“ In seinem Team sieht er sich als das ausgleichende Element, das versucht, bei Streitereien zwischen den Alphatierchen zu vermitteln.

„Frauenversteher“ Harald: Der sensible Arzt nimmt sich die Machtkämpfe in der Klinik oft zu sehr zu Herzen und sucht seinen Halt im Privatleben. Der Frauenversteher hat sein privates Glück bereits gefunden und trifft beim Kampf um den Chefsessel eine Entscheidung, die sein Leben für immer verändern wird.

„Geschäftsmann“ Rolf: Der smarte Chirurg ist ebenfalls scharf auf die Worseg-Nachfolge, denn er sieht sich mehr hinter der Kasse als im OP. Rolf kann sich durchaus vorstellen, die wirtschaftlichen Aspekte in der Klinik zu übernehmen. Der ehrgeizige Beauty-Doc stieg als Erster komplett in Artur Worsegs Klinik ein - kann er sich auch als wichtigster Mann hinter dem Promi-Schönheitschirurgen durchsetzen?

Rolfs Stellung innerhalb des Teams sorgt jedenfalls schon für Unmut und Revierkämpfe zwischen den Anwärtern auf den Stellvertreterposten, weiß auch Frauenversteher Harald: „Wir wussten, dass eine Phase kommen wird, in der man die Reviere abstecken muss und dass es da zu Reiberein kommen wird.“

Denn jeder der vier Ärzte kämpft für sich allein und muss sich gegen seine Konkurrenten durchsetzen. „Ich stehe nicht in der Früh auf, um den ganzen Tag einen Beliebtheitswettbewerb zu gewinnen, sondern will, dass wir etwas weiterbringen“, bringt es Geschäftsmann Rolf auf den Punkt.

Welcher der vier Jung-Ärzte es schafft, sich vor Beauty-Spezialist Artur Worseg zu profilieren und ihn von seinen Fähigkeiten als geeigneter Nachfolger zu überzeugen, sehen die ZuseherInnen am Donnerstag, den 29. Dezember um 20:15 Uhr auf PULS 4.


„Artur Worsegs schöne Chirurgen“ – Ein Alltag zwischen Rivalität, Reichtum, Romantik und Risiko
am Donnerstag, den 29. Dezember um 20:15 Uhr auf PULS 4



Mehr Infos auf puls4.com


Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Wir entdecken Stars bei "Austria's next Topmodel" und "POPSTARS" und zeigen TV-Events aus den Bereichen Sport, Kultur und Society. Spielfilme und Serien aus Hollywood sowie Magazine, Live-Talks und AustriaNews runden das Programm ab. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: In jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt's nur hier. PULS 4


Rückfragehinweis
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 (0) 1/368 77 66-132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at