Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2012

Auch bei PULS 4 steht Ostern vor der Tür: "WIFF! Österreich" präsentiert eine Sonderwoche rund um „Weltreligionen“, "SPIEGEL TV Österreich" zeigt eine Reportage zum Thema „Leben hinter Klostermauern“


Wien, 30. März 2012. Bald ist die (für viele) heiß ersehnte Fastenzeit vorbei und das Osterfest steht vor der Tür. PULS 4 hat sich diese Feiertage zum Anlass genommen und klärt auf!

Man kennt die Begriffe der Weltreligionen, wie Hinduismus, Buddhismus, Judentum und Co. Nur zu gut, aber was steckt eigentlich wirklich hinter den größten Glaubensbekenntnissen? Wer glaubt was? Welche Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten gibt es zwischen den großen Glaubensgemeinschaften. "WIFF! Österreich"-Moderator Norbert Oberhauser präsentiert die Erkenntnisse in einer Sonderwoche zum Thema „Weltreligionen“ in "WIFF! Österreich" auf PULS 4.


"WIFF! Österreich" am Montag, 2. April: Wie oft müssen Moslems am Tag beten? Und wer sind die Bauherren mit göttlichem Beistand? "WIFF! Österreich" gräbt sich quer durchs Beet der Weltreligionen und begibt sich auf die Suche nach ganz besonderen Architekten.

"SPIEGEL TV Österreich" am Montag, den 2. April: Warum will man Mönch oder Nonne werden? Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach der Erkenntnis, was ein geistliches Leben ausmacht und besucht dazu Klöster in Deutschland, Österreich und Jerusalem.

"WIFF! Österreich" am Dienstag, 3. April: Für "WIFF! Österreich" auf Pilgerreise nach Mekka! Unterstützung bekommt Norbert Oberhauser von Reporter Taner Karaarslan, der für PULS 4 die Pilgerreise nach Mekka auf sich genommen hat und mit zwei Millionen Moslems auf der „Haddsch“ war.

"WIFF! Österreich" am Mittwoch, 4. April: Nirwana – was ist das? Und leben ohne Autos, Telefone und Elektrizität! "WIFF! Österreich" begleitet einen Pfarrer, der als Seelsorger arbeitet in seinem Alltag und beantwortet die Frage, was „Nirwana“ wirklich bedeutet. Außerdem wird das Volk der Amish unter die Lupe genommen. Warum leben sie so, wie sie leben und wie leben sie eigentlich wirklich?

"WIFF! Österreich" am Donnerstag, 5. April: "WIFF! Österreich" über die „10 Gebote“ und die Hintergründe des Lebens als Papst. Er bekommt alles, was er braucht, besitzt sogar einen eigenen Bahnhof. Aber ein Gehalt erhält er nicht.

"WIFF! Österreich" am Freitag, 6. April: Mein Leben als Pfarrer und „Ostern“, was bedeutet das eigentlich? "WIFF! Österreich" begleitet einen katholischen Pfarrer. Er erzählt über sein Leben mit dem Zölibat und über die Fähigkeit, sich das Alleinleben zufriedenstellend und erfüllend zu gestalten. Außerdem wird dem Begriff „Ostern“ auf den Grund gegangen und der Frage, warum wir eigentlich Eier verstecken?



"WIFF! Österreich": Die Woche der Religionen
Von Montag, 2. April bis Freitag, 6. April täglich um 17:30 Uhr auf PULS 4

"SPIEGEL TV Österreich": Leben hinter Klostermauern
Montag, 2. April um 20:15 Uhr auf PULS 4


Alle Infos unter wiff.puls4.com und spiegeltv.puls4.com


Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Wir entdecken Stars bei "Austria's next Topmodel" und "POPSTARS" und zeigen TV-Events aus den Bereichen Sport, Kultur und Society. Spielfilme und Serien aus Hollywood sowie Magazine, Live-Talks und AustriaNews runden das Programm ab. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: In jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt's nur hier. PULS 4


Rückfragehinweis
Cornelia Doma M.A.
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 (0) 1/368 77 66-120
cornelia.doma@sevenonemedia.at