Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2010

‚Verbrechen, die die Welt schockierten’


Wien, 9. Dezember 2010. Februar 1997: In einem Zuckerrohrfeld nahe dem Stadtrand von Durban in Südafrika wird eine stark verweste Frauenleiche gefunden. Nur wenige Wochen später wird nahe dem Fundort eine weitere Leiche gefunden, genauso wie die erste geknebelt und an Händen und Füßen gefesselt. Weitere Opfer folgen im Mai und Juni desselben Jahres. Da die Zuckerrohrfelder, in denen die Opfer gefunden wurden, nach der Ernte abgebrannt werden, erscheint eine Identifizierung der Leichen nahezu unmöglich. Doch das siebte Opfer, das ebenfalls im Juni 1997 gefunden wurde, konnte trotz der starken Verwesung identifiziert werden: Hlengiwe Mfeka. Sie hatte zu Hause erzählt, ein Mann hätte ihr einen Job angeboten. Ihrer Schwester kam die Geschichte seltsam vor und sie ging raus und sprach mit dem Mann. Doch Hlengiwe ließ sich nicht davon abbringen und ging mit ihm. Danach wird sie nicht mehr gesehen. Die Schwester liefert daraufhin eine Beschreibung des farbigen Mannes an die Ermittler. Diese setzen Spürhunde ein und entdecken weitere Leichen und eine Zigarettenkippe sowie zwei benutzte Kondome bei den Opfern. Die Schlinge rund um den Täter zieht sich zu und mit dem erstellten DNA- Profil können die Ermittler Sipho Agmatir Thwala in seinem Haus festnehmen. Ihm werden 19 Morde zur Last gelegt. 1999 wird er zu 506 Jahren Freiheitsstrafe für 16 Morde, einem versuchten Mord, 3 Vergewaltigungen und 7 sexuellen Übergriffen verurteilt.

‚Verbrechen, die die Welt schockierten’ - Folge 5: ‚Der Würger von Südafrika’Am Samstag, den 11.Dezember um 22:05 Uhr auf PULS 4.


Alle Infos auf: puls4.com

Das gibt’s nur hier. PULS 4.
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie ‚Die besten, guten Filme’ prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: In jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy über DVB-H. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt’s nur hier. PULS 4.


Rückfragehinweis
Mag. Marie-Therese Zell
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 [0] 1/368 77 66-120
marie-therese.zell@sevenonemedia.at