Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2011

AustriaNews auf PULS 4: Florian Danner im Einsatz als Kriegsreporter in Afghanistan


Wien, 9. August 2011. 100 Tage nach dem Tod Osama bin Ladens und vor dem kommenden zehnten Jahrestag von 9/11, reiste Florian Danner für die PULS 4 AustriaNews nach Afghanistan. Der Anschlag auf das World Trade Center gab damals den Anstoß für die Kriegserklärung an „die Achse des Bösen“, wie der ehemalige US-Präsident George W. Bush Staaten wie den Irak, Iran oder Afghanistan kategorisierte. Was sich seit der Entmachtung der Taliban vor knapp zehn Jahren durch die USA und ihre Verbündeten gebessert oder weiter verschlechtert hat und wie es den Menschen im Kriegsgebiet wirklich geht, zeigen die AustriaNews in einer Serie ab dem 10. August.

Ständig begleitet von der US Army, unterwegs in gesicherten Autos, Militärhubschraubern und Flugzeugen, sowie das Tragen kugelsicherer Westen und Helme war in den letzten Tagen Pflicht für News-Anchorman Florian Danner. Während seiner Reise in das afghanische Kriegsgebiet ging der PULS 4-Moderator an seine persönlichen Grenzen. Kein Kontakt zur Heimat, minütliche Updates des Militärs über die Sicherheitslage, die Angst ein ständiger Begleiter. Das Team um Florian Danner wurde gleich am ersten Tag von der schwer bewaffneten, korrupten afghanischen Polizei, mit der Anschuldigung das Geheimdienst-Gebäude gefilmt zu haben, festgehalten und konnte erst gehen, als sich ein Mitarbeiter der US-Botschaft eingeschaltet hat. Wie es im Kriegsgebiet wirklich aussieht und unter welchen Bedingungen die Menschen vor Ort leben und zurechtkommen müssen, sehen die Zuseher/Innen in der AustriaNews-Serie ab Mittwoch, den 10. August.


„AustriaNews“

Um 18:00 Uhr auf ProSieben Austria
Um 18:30 Uhr auf PULS 4
Um 20:00 Uhr in SAT.1 Österreich

Alle Infos auf austrianews.at


Rückfragehinweis
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 (0) 1/368 77 66-132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at