Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2015

PULS 4 verstärkt Info-Schiene und holt Tina Göbel vom profil, Pippa Nachtnebel vom NDR


Wien, 22. April 2015. PULS 4 stockt die Redaktion auf und holt vier Journalisten an Bord: Tina Göbel (30) wechselt vom profil in die PULS 4 News - Redaktion. Sie war acht Jahre bei profil für Gesundheits-, Konsumenten- und Wissenschaftsthemen zuständig und bringt außerdem Erfahrungen in der Chronik mit. In Erinnerung ist etwa ihre Aufdecker-Story "Todesfalle Krankenhaus" über das AKH. Außerdem war sie mehrere Jahre für profil online tätig. Sie wird ab 1. Mai die Redaktion der PULS 4 News verstärken. Tina Göbel: "Nach acht Jahren im Print-Journalismus freue ich mich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen als Fernseh-Redakteurin und fühle mich im PULS 4-Infoteam gut aufgehoben. Ich werde auch hier meine Arbeit im Wissenschafts- und Gesellschaftsjournalismus fortsetzen, im Besondern möchte ich mich weiterhin der Medizin und dem Gesundheitswesen widmen."

Aus Hamburg zu PULS 4 wechselt NDR-Redakteurin Pippa Nachtnebel (33): Sie ist derzeit beim NDR-Magazin Panorama 3 tätig und war davor von 2008 bis 2013 bei Spiegel TV, wo sie für große Reportagen in ZDF und Vox verantwortlich war. Ihre Themenschwerpunkte sind Reportagen, Soziales, Konsumentenaufreger. Die routinierte TV-Journalistin wird im Team des neuen Magazins "iLIKE" die Aufreger und Themen des Tages bearbeiten. Pippa Nachtnebel zu ihrem Wechsel: "Ich habe in meiner Zeit in Hamburg das österreichische Fernsehen regelmäßig verfolgt. Dabei ist mir der rasante Aufstieg von PULS 4 in der österreichischen Medienlandschaft aufgefallen. PULS 4 macht vor, wie Fernsehen sein soll: informativ und trotzdem unterhaltsam. Daher freue ich mich auf das neue Format und die Herausforderungen, die damit auf mich zukommen."

Bereits seit 1. April neu in der Redaktion des neuen Magazins "iLIKE" ist Patrick Fux (29), bislang beim Linzer Sender LT1 und beim Styria-Verlag. Patrick Fux ist erfahrener Journalist, Moderator und Reporter. Er ist bereits in die Vorbereitungen für den Sendestart von "iLIKE" am 27.4. eingebunden und wird Reporter-Storys liefern. Für eine seiner ersten Geschichten lässt er sich bei einer Aktion des Künstlerkollektivs monochrom begraben.

Das Talk-Team wird für Roland Düringers neuen Late-Night-Talk "Gültige Stimme" von Stephanie Anko (24) verstärkt. Die junge Journalistin mit nigerianischen Wurzeln war zuvor bei der Medien-Service-Stelle "Neue Österreicher" und bei der Wiener Zeitung tätig. "Gültige Stimme" startet am 4. Mai um 23:40 Uhr mit Irmgard Griss als ersten Gast.

Corinna Milborn, PULS 4 Infochefin: "Ich freue mich sehr, dass wir für unser Info-Team junge, engagierte Journalistinnen und Journalisten von so renommierten Medien wie profil und NDR für uns gewinnen konnten. Wir starten mit iLIKE und Gültige Stimme zwei neue Sendungen und schärfen außerdem unsere News nach - die vier Neuzugänge in der Info sind ein Signal für die Richtung, die wir weiter einschlagen: Aufdecker-Storys und Reportagen, Journalismus im Dienste der Zuseher und innovative Formate. Bei uns können Journalisten ihre Fähigkeiten und Ideen voll einbringen und sich auch neue Zugänge trauen."