Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 Österreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold Österreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2012

Ernst Strasser: Prozess wegen Lobbyisten-Affäre. Hat der ehemalige ÖVP- EU-Parlamentarier wirklich ein Verbrechen begangen? In „Pro und Contra“ auf PULS 4


Wien, 23. November 2012. Ernst Strasser, einst Sunnyboy der ÖVP, steht ab Montag vor Gericht: Er bot seine Dienste als Lobbyist an, während er selbst im EU-Parlament saß – und wurde dabei von zwei Sunday Times - Journalisten gefilmt. Ein Fall für die Höchststrafe? Ein normaler Vorgang in Brüssel? Oder wollte Strasser tatsächlich nur vermeintliche Geheimdienstler auffliegen lassen? „Hat Ernst Strasser wirklich ein Verbrechen begangen?", schreibt Florian Klenk, Jurist und Chefredakteur der Wochenzeitung der „Falter“ in seiner aktuellen Ausgabe. Corinna Milborn diskutiert mit Florian Klenk, mit Strassers Anwalt Thomas Kralik, mit Ex-EU-Kommissar Franz Fischler und mit Justizsprecher der Grünen, Albert Steinhauser, live am Montag, den 26. November um 22:15 Uhr in „Pro und Contra. Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4.

Moderation:
Corinna Milborn

Gäste:
Thomas Kralik: Anwalt von Ernst Strasser
Franz Fischler: ÖVP und ehem. EU-Kommissar für Landwirtschaft, Präsident Forum Alpbach
Albert Steinhauser: Justizsprecher der Grünen
Florian Klenk: Chefredakteur der Wochenzeitung „Falter“

Mehr auf
austrianews.at