Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2012

„Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4: „ORF-Skandal um SPÖ Shootingstar Niko Pelinka – Ist politische Einflussnahme im Gebührenfernsehen gang und gäbe?“


Wien, 5. Jänner 2012. Wird der ORF künftig direkt aus dem Kanzleramt geführt? ORFGeneraldirektor Alexander Wrabetz hat SPÖ Shootingstar Niko Pelinka jedenfalls – unter einem Sturm der Entrüstung - zu seinem neuen Büroleiter berufen, noch vor einer offiziellen Ausschreibung für diesen Posten. Manuela Raidl diskutiert live mit ihren Gästen im AustriaNews Talk auf PULS 4, ob politische Einflussnahme im Gebührenfernsehen gang und gäbe ist und warum es ohne Postenschacher in Österreich offensichtlich nicht geht?

„Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“
am Montag, den 9. Jänner um 22:30 Uhr auf PULS 4
Thema

„ORF-Skandal um SPÖ Shootingstar Niko Pelinka – Ist politische Einflussnahme im Gebührenfernsehen gang und gäbe?“

Moderation
Manuela Raidl

Gäste
Gerald Groß: ehemaliger ZIB Moderator und Medienberater
Wolfgang Moitzi: Vorsitzender der Sozialistischen Jugend
Fritz Hausjell: Kommunikationswissenschafter
Peter Huemer: Publizist und Historiker
Andrea Schellner: ORF Stiftungsrätin
Gernot Bauer: Innenpolitik Redakteur "profil"

Mehr auf
austrianews.at

Rückfragen
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
+43 (0) 1 368 77 66 - 132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at