Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2011

„Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4


Wien, 1. September 2011. In wenigen Tagen jährt sich zum zehnten Mal einer der schwärzesten Tage in der Geschichte Amerikas. Der Tag an dem 3000 Menschen durch die Terroranschläge auf das World Trade Center sterben mussten. Dazu diskutiert Manuela Raidl am Montag, den 5. September um 22:30 Uhr mit nationalen und internationalen Gästen zum Thema: „10 Jahre nach 9/11: Wie haben die Terroranschläge unsere Welt verändert?“

Hat der Krieg gegen den Terror, den der damalige US-Präsident George W. Bush nach 9/11 ausrief, die Welt tatsächlich zu einem sichereren Ort gemacht? Oder sind wir trotz aller weltweit getroffenen Maßnahmen dem Terror hilflos ausgeliefert und geben lediglich ein Stück Freiheit für eine scheinbare Sicherheit her? Hat der Tod von Osama bin Laden die Terrororganisation Al Kaida geschwächt oder am Ende sogar gestärkt? Manuela Raidl begrüßt zu diesen Fragen eine hochkarätige und internationale Gästerunde, darunter die US-Journalistin Heather de Lisle und Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, deren
Terrorpräventionsideen ebenfalls zur Diskussion stehen werden.

Ob die Tage des Terror wirklich gezählt sind oder wir unsere Sicherheit als zu selbstverständlich ansehen, diskutiert Manuela Raidl, in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ am 5. September um 22:30 Uhr gleich im Anschluss an die große Spiegel TV Österreich Dokumentation „9-11 – 10 Jahre danach“ um 20:15 Uhr auf PULS 4.

„Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“
am Montag, den 5. September um 22:30 Uhr auf PULS 4
Thema: 10 Jahre nach 9/11: Wie haben die Terroranschläge unsere Welt verändert?


Moderation: Manuela Raidl

Gäste u.a.:
Johanna Mikl-Leitner - Innenministerin, ÖVP
Heather de Lisle - bekennende Republikanerin, US Fernsehmoderatorin
Armin Thurnher - Chefredakteur, Der Falter

Mehr auf austrianews.at

Rückfragen
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
+43 (0) 1 368 77 66 - 132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at