Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2014

Das PULS 4-Format "Rezept für Österreich" erhält die goldene ROMY 2014 für die beste Programmidee


Wien, 25. April 2014. Im Wahljahr 2013 wurde der Fokus auf die Public Value Schiene des Senders maßgeblich intensiviert und es hat sich gelohnt, denn 1,9 Millionen Zuseher* haben zumindest eine PULS 4 News Wahlsendung auf PULS 4 kurz gesehen (Rezept für Österreich, PULS 4 News Kanzlerduell, PULS 4 News Wahlarenen und PULS 4 News Oppositionsrunde). Dem ersten Kanzlerduell auf PULS 4 gelang es in Spitzen bis zu 351.000 ZuseherInnen (E12+) für die Polit-Diskussion zwischen Bundes- und Vizekanzler zu begeistern. Zehn Wahlarenen mit allen SpitzenkandidatInnen und eine Sonderprogrammierung am Wahltag selbst machten die Wahlberichterstattung auf PULS 4 komplett.

Mit der Polit-Koch-Show "Rezept für Österreich" wurde bereits im Juni ein Schwerpunkt gesetzt und diese hat die "ROMY 2014" in der Kategorie "Beste Programmidee" erhalten. Die Idee - die Alltagssituationen mit politischen Inhalten verknüpft - stammt vom Team der "Pro und Contra"-Redaktion, bestehend aus Sandra Bartl, Sophia Schober-Kaiserseder, Lisa Fritsch, Andreas Berger und Gundula Geiginger.

"Rezept für Österreich"- das einzigartige TV-Format das Politik und Gastlichkeit vereint

Im Wahljahr lud PULS 4 die Spitzenkandidaten der im Nationalrat vertretenen Parteien ein, ihr "Rezept für Österreich" zu präsentieren. Im ersten Teil der Sendung stand das kulinarische Rezept im Vordergrund.
Die Politiker kochten ihr Lieblingsgericht in der speziell entworfenen Show-Küche im PULS 4-Center. Der renommierte Haubenkoch Oliver Hoffinger assistierte den KandidatInnen bei der Zubereitung ihres Lieblingsessens. Im Interview mit Johanna Setzer lernten die ZuseherInnen die KandidatInnen so in einer völlig neuen und persönlichen Weise, abseits des politischen Parketts, kennen.

Im zweiten Part Teil bat PULS 4-Infodirektorin und Polittalkerin Corinna Milborn die KandidatInnen an den Tisch, um mit einem Chefredakteur das politische Rezept für Österreich zu diskutieren.



AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting;
*WSK (Weitester Seherkreis) für den Zeitraum 27.5.-23.9.2013 für die Sendungen „Rezept für Österreich“, „PULS 4 News Kanzlerduell“, „PULS 4 News Wahlarena“, „PULS 4 News Oppositionsrunde“ in der ZG 12+.