Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2011

Exklusiv auf PULS 4: “SK Rapid vs. FC Valencia”


Wien, 21. Juli 2011. Fußballfans aufgepasst: Am Dienstag, den 26. Juli gastiert der FC Valencia, 6facher spanischer Meister und Gewinner des UEFA Cups 2004, in Wien Hütteldorf. PULS 4 überträgt das Spiel live und exklusiv im österreichischen Free-TV.

Moderiert wird das Freundschaftspiel von PULS 4 Sportchef Christian Nehiba und Fußball Experten Frenkie Schinkels. Die spannende Begegnung wird exklusiv von PULS 4 aus dem Gerhard Hanappi Stadion übertragen.

„Es wird sicher sehr interessant wie sich Österreichs Rekordmeister gegen den Traditionsverein aus Spanien, mit Stars wie Champions League Sieger Ricardo Costa, schlagen wird. Umso mehr freut es mich dieses Spiel auf PULS 4 präsentieren zu können“ so der PULS 4 Sportchef Christian Nehiba. Auch General Manager des SK Rapid, Werner Kuhn blickt dem Spiel freudig entgegen: "Es freut uns sehr, dass wir mit dem FC Valencia einen äußerst prominenten Gegner sehr kurzfristig für ein Testspiel einladen konnten. Ein großes Lob dafür gebührt unserer sportlichen Leitung und Sportmanager Stefan Ebner, der diese europäische Topmannschaft, die letzte Saison den dritten Platz in der Primera Division erreicht hat, ins Hanappi-Stadion lotsen konnte. Mein Dank gilt auch PULS 4, der dieses mit Sicherheit interessante und internationale Freundschaftsspiel ins österreichische Free-TV überträgt."

Für alle Fans, die den Weg ins Stadion nicht schaffen, bringt PULS 4 das Spiel direkt ins Wohnzimmer: Die LIVE-Übertragung startet mit einen Vorbericht um 18:45 Uhr, der Ankick erfolgt dann um 19:00 Uhr.


Alle Infos unter: sport.puls4.com


Dienstag, 26.7.2011 auf PULS 4:

18:00 Liebe isst…Das Single Dinner
18:30 PULS 4 Austria News
18:45 SK Rapid vs. FC Valencia
21:05 Spielfilm: Deep Blue Sea
23:10 Spielfilm: Shark Zone – Tod aus der Tiefe


PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T, in vielen Gemeinschafts-Antennenanlagen. Alle Infos sowie Hilfestellung zur Umprogrammierung auf Platz 4 finden sie auch auf empfang.puls4.com. Mieter die über ihre Gemeinschafts-Antennenanlage PULS 4 noch nicht empfangen können, setzen sich am besten direkt mit der zuständigen Hausverwaltung in Verbindung. Die Hausverwaltung wird die Einspeisung durchführen lassen.


Rückfragehinweis:

Mag. (FH) Stephanie Campostellato
0043 [0] 1/368 77 66-130
Stephanie.Campostellato@sevenonemedia.at