Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2011

Manisch, panisch, grenzgenial: US-Kultserie ‚Monk’ startet auf PULS 4


Wien, 12. Jänner 2011. ‚Monk’ ist zurück: Ab Freitag, den 14. Jänner 2011 ermittelt der neurotische Privatdetektiv in der gleichnamigen US-Kultserie. Immer freitags im Hauptabendprogramm können die Zuseher/innen auf PULS 4 den Kommissar bei seinen Ermittlungen verfolgen.

Adrian Monk gilt als der wohl schrulligste Privatdetektiv der TV-Krimigeschichte mit einer endlosen Liste an Phobien: Er hat Angst vor Menschenmassen, vor Edelsteinen, vor Höhe, vor Dunkelheit und Dreck, vor Bakterien, vor Tieren und sogar – vor Milch! Schon das simple Vorhaben, Socken in einen Wäschetrockner zu stecken, kann bei ihm zu einer Panik-Attacke führen. Darüber hinaus verknüpfen sich diese Angstzustände mit einem Ordnungswahn: Alles muss immer am selben Platz sein. Seine Socken verpackt er in Klarsichthüllen, in seinem Kleiderschrank finden sich ganze Garnituren des immer gleichen Hemdes und Jacketts. Fazit: Dieser Mann ist ein Lebenswerk für einen Psychiater. Doch auch wenn er als Person durch und durch kompliziert erscheint, ist er ein hervorragender Detektiv.

Seit der Ermordung seiner Frau leidet der ehemalige Polizeiermittler Adrian Monk (Tony Shalhoub) unter starken Phobien. Trotz seines fotografischen Gedächtnis und seiner einzigartigen Fähigkeit Fälle zu lösen, kosten ihn seine Marotten und Ticks den Job. Monk wird von der Polizei in San Francisco suspendiert. Animiert durch seine Freunde und mit Hilfe der Krankenschwester Sharona Fleming (Bitty Schram) versucht sich Monk als selbstständiger Detektiv. Dabei kann er sich über mangelnde Aufträge nicht beklagen, denn für seine ehemaligen Kollegen ist Monk das Ass im Ärmel. Denn wenn sein Ex-Chef Captain Stottlemeyer (Ted Levine) bei Ermittlungen mit seinem Latein am Ende ist, gibt es nur einen, der den Täter finden kann – Monk.

In Folge eins der ersten Staffel am Freitag, den 14. Jänner kandidiert der wohlhabende Geschäftsmann Warren St. Claire für das Bürgermeisteramt. Sein Wahlkampfmanager ist der zwielichtige, aber geniale Gavin Lloyd. Kurz darauf wird ein Attentatsversuch auf St. Claire verübt, bei dem ein Leibwächter getötet wird. Der Bürgermeister will unbedingt den Besten für die Ermittlungen haben: Monk. Doch die Theorien von Monk sind zu absurd und ecken bei allen Beteiligten an.

Verfolgen Sie die US-Kultserie ‚Monk’ und erleben Sie mit, wenn der schrulligste Privatdetektiv im TV ermittelt. Immer freitags um 20:15 Uhr auf PULS 4!

Das gibt’s nur hier. PULS 4
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie ‚Die besten, guten Filme’ prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt’s nur hier. PULS 4

Rückfragen
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation PULS 4
0043 [0] 1/368 77 66-132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at