Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2012

Glücklich im neuen Körper – „Endlich schön“ startet auf PULS 4


Wien, 23. Oktober 2012. „Ich kann mich nicht vor den Spiegel stellen und sagen ich liebe mich, wenn es nicht so ist!“ sagt Marlies und meidet aus Angst vor abwertenden Blicken ihren Heimatort. Das „Endlich schön“-Team befreit die 28-Jährige und 11 weitere Frauen mittels Schönheits-OPs aus ihrer Isolation. PULS 4 begleitet Menschen auf ihrem Weg zu einem neuen, glücklicheren Ich - immer montags um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4.

In der ersten Sendung lernen die ZuseherInnen auf PULS 4 Christine (28) und Marlies (28) aus Wien kennen. Die beiden Frauen teilen ein gemeinsames Schicksal: Beide ziehen sich auf Grund ihres Schönheitsfehlers aus dem Sozialleben zurück und haben dadurch große Probleme ihren Alltag zu meistern.

Christine (28) aus Wien: Die Büroangestellte hat durch ihre beiden Schwangerschaften stark an Oberweite verloren und im Gegenzug überschüssiges Fett am Bauch bekommen: „Ich würde meine Kinder nie wieder hergeben, aber wenn ich im Vorhinein gewusst hätte, wie es nachher sein könnte, hätte ich sicher keine zwei Kinder bekommen.“ Es fehlt ihr stark an Selbstbewusstsein, sie fühlt sich stets beobachtet und schämt sich sogar vor ihrem Ehemann. Das belastet die Beziehung der beiden: „Sie geht sogar immer vor mir schlafen, damit ich sie nicht nackt sehen kann.“

Marlies (28) aus Niederösterreich: Ihr Selbstvertrauen zerbrach, nachdem ihr Ex-Freund nach der Trennung auf einem Dorffest erzählte wie hässlich und ungleich Marlies Brüste seien. Von dieser Demütigung hat sich die junge Frau nicht erholt, denn es ist wahr – Marlies hat zwei asymmetrische Brüste und kann nicht ohne Einlage im BH außer Haus gegen. „Da graust doch jedem Mann, der das sieht. Ich kann mich nicht vor den Spiegel stellen und denken: ich liebe mich, wenn es nicht so ist!“ sagt die sympathische Niederösterreicherin unter Tränen.

Für insgesamt 12 Österreicherinnen wird der Traum von einer „schöneren“ Zukunft wahr. Jeden Montag bringt „Endlich Schön" für je zwei Österreicherinnen, die sich hässlich fühlen und unglücklich sind, die Wende. In der Vienna International Medical Clinic (VIMC) geht es nicht nur um oberflächliche Schönheit. Hier werden die Frauen in ein neues glückliches Leben geführt: „Da die VIMC - Vienna International Medical Clinic auch erst seit kurzem zu ihrer vollen Blüte gefunden hat freuen wir uns umso mehr, dass wir 12 Patientinnen zu ihrem neuen Lebensgefühl und wieder gewonnenem Selbstvertrauen verhelfen konnten. Es war äußerst spannend diesen Lebensabschnitt mit allen 12 individuellen Personen teilen zu können. Die VIMC wünscht Ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.“

Sie ertragen ihr eigenes Spiegelbild nicht. Sie schämen sich für Ihre Schönheitsfehler. Das „Endlich schön“-Team befreit diese Frauen mittels Schönheits-OPs aus ihrer Isolation – immer montags um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4.

„Endlich schön“
Sendestart am Montag, den 12. November um 20:15 Uhr auf PULS 4

Mehr Infos unter puls4.com

Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!
PULS 4 ist Österreichs viertes Vollprogramm. Wir entdecken Stars bei „Austria´s next Topmodel und POPSTARS“ und zeigen TV-Events aus den Bereichen Sport, Kultur und Society. Spielfilme und Serien aus Hollywood sowie Magazine, Live-Talks und AustriaNews runden das Programm ab. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy – und jetzt auch in HD. Alle Infos auf puls4.com.
Das gibt’s nur hier. PULS 4

Rückfragen
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 [0] 1/368 77 66-132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at