Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 Österreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold Österreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2010

Das PULS 4 Sport-Highlight: UEFA Europa League: Das Heimspiel FC Salzburg gegen Standard Lüttich LIVE auf PULS 4


Wien, 22. Februar 2010. Spannender hätte der gestrige Fußballabend auf PULS 4 nicht sein können: Nach 6 Siegen in der makellosen Gruppenphase gegen Villarreal, Lazio Rom und Lewski Sofia musste sich der FC Salzburg nach einer 2:0-Pausenführung gegen Standard Lüttich in der 2. Halbzeit noch mit 2:3 geschlagen geben.

PULS 4 erzielt mit der Live-Übertragung des Matches Standard Lüttich – FC Salzburg erfreuliche Zuschauerzahlen: Durchschnittlich verfolgten 178.000 Zuseher/innen in der Zielgruppe Erwachsene 12+ die zweite Halbzeit des spannenden Duells. In Spitzen waren sogar bis zu 195.000 Zuseher/innen dran. Das entspricht einem Marktanteil von 7,3 Prozent der 12-49-Jährigen und in der 2. Halbzeit sogar 8,7 Prozent der 12-29-Jährigen.

Am Donnerstag, den 25. Februar bekommen die Stars des FC Salzburg im Retourspiel der UEFA Europa League noch einmal die Chance, alles zu geben. PULS 4 überträgt ab 20:30 Uhr [Spielbeginn 21:05 Uhr] in der siebenten Runde der UEFA Europa League das spannende Duell gegen den belgischen Spitzenclub Standard Lüttich wieder live und exklusiv im Free-TV und bietet den Zuseher/innen über 3 Stunden lang Fußball pur. Sky produziert die Begegnung als eigenständige Sendung für PULS 4. Moderatorin Elisabeth Gamauf führt durch die Sendung, Sky Experte Heribert Weber wird die Partie begleiten und analysieren. Kommentator ist Martin Konrad.

Der ultimative Fußball-Abend startet bereits um 19:45 Uhr auf PULS 4. In einem „Talk of Town Spezial“ geht Sportmoderator Christian Nehiba gemeinsam mit den Salzburger Helden Otto Konrad und Heimo Pfeifenberger sowie „Jedermann"-Star Peter Simonischek – diesmal in der Rolle des passionierten Fußball-Fans - dem Phänomen der Roten Bullen auf den Grund. Thema der Sendung: Ein Imperium spielt Fußball: Wohin führt der Weg von Red Bull Salzburg? Komplettiert wird die Expertenrunde durch den Sportjournalisten Peter Rietzler.

Ab 20:30 Uhr überträgt PULS 4 das Sechzehntelfinalspiel in der UEFA Europa League zwischen dem heimischen Meister FC Salzburg und jenem aus Belgien live aus der Red Bull Arena in Salzburg. Gelingt der Mannschaft von Trainer Huub Stevens nach der gestrigen Niederlage tatsächlich der Aufstieg ins Achtelfinale? Die PULS 4 Zuseher/innen sind live dabei, wenn die Entscheidung fällt.


Spieltag 8 am 25. Februar LIVE auf PULS 4
19:45 Uhr Talk of Town Spezial
Thema: Ein Imperium spielt Fußball: Wohin führt der Weg von Red Bull Salzburg?
Moderation: Christian Nehiba
Gäste: Heimo Pfeifenberger [ÖFB Assistenztrainer der U20, stand mit Austria Salzburg 1994 im UEFA Cup Finale], Otto Konrad [stand mit Austria Salzburg 1994 im UEFA Cup Finale], Peter Simonischek [Jedermann Schauspieler und passionierter Fußballfan], Peter Rietzler [Chefredakteuer von Laola1.at]

ab 20:30 Uhr UEFA Europa League mit Sky: FC Salzburg gegen Standard Lüttich
Spielbeginn 21:05 Uhr
Moderation: Elisabeth Gamauf und Sky Experte Heribert Weber begrüßen die PULS 4-Zuschauer ab 20:30 Uhr, Kommentator ist Martin Konrad

Basis: Österreich, Alle Ebenen, PULS 4, E 12+/12-49/12-29 , 18.02.2010
Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting, Alle Daten vorläufig gewichtet


Alle Infos unter tv.puls4.com

PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T, in vielen Gemeinschafts-Antennenanlagen. Alle Infos sowie Hilfestellung zur Umprogrammierung auf Platz 4 finden Sie auch auf empfang.puls4.com. Mieter, die über ihre Gemeinschafts-Antennenanlage PULS 4 noch nicht empfangen können, setzen sich am besten direkt mit der zuständigen Hausverwaltung in Verbindung. Die Hausverwaltung wird die Einspeisung durchführen lassen.

Rückfragehinweis:
Alexandra Hammer-Pohlau
Unternehmens- und Programmkommunikation PULS 4
0043 [0] 1/368 77 66-128
alexandra.hammer-pohlau@sevenonemedia.at