Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2009

Die Sensation auf PULS 4: „Austria’s next Topmodel“ geht in Staffel 2


Wien, 30. Juni 2009. Es geht wieder los! Nach dem großem Erfolg der ersten Staffel, macht sich PULS 4 noch in diesem Jahr auf die Suche nach einem weiteren „Austria’s next Topmodel“. Larissa Marolt hat es geschafft, sie ist im Februar zum ersten „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4 gekürt worden. Nun geht es in die nächste Runde: ab sofort können sich alle Österreicherinnen über 16 Jahre, die das Zeug zum Topmodel haben, unter topmodel.puls4.com bewerben. Wer schon immer davon geträumt hat, Topmodel zu werden, die tollsten Modemetropolen der Welt zu bereisen, mit internationalen Profifotografen an den traumhaftesten Locations zusammenzuarbeiten oder für Top-Kunden große Kampagnen zu fotografieren, der ist bei PULS 4 genau richtig. Vielversprechende Nachwuchstalente haben jetzt die Chance in die Fußstapfen von Larissa Marolt zu treten und sich als „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4 zu bewerben. Alle Informationen zur den Bewerbungsmodalitäten online auf topmodel.puls4.com. Einsendeschluss ist der 9.9.2009.

Mehr Mädchen! Mehr Glamour! Mehr Jet-Set! Das ist das Motto der zweiten Staffel von „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4. Auf in die aufregende Welt der Models! Von Casting zu Casting in die wichtigsten Modestädte der Welt, von einem GoSee zum nächsten Shooting, Modeschauen und Catwalks. Die Teilnehmerinnen von „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4 reisen durch die Welt, erleben Jetset und lernen wie eindrucksvoll aber auch anstrengend das Leben als Topmodel sein kann. Nur wer die nötige Disziplin und den Ehrgeiz mitbringt, wird am Ende die Jury überzeugen können und zu „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4 gekürt. Der Gewinnerin winken ein Modelvertrag, ein Magazin-Cover und ein hoch dotierter erster Auftrag für einen großen Kunden.

Die Kandidatinnen der ersten Staffel „Austrias next Topmodel“ haben es vorgemacht, wie man binnen kürzester Zeit als Model erfolgreich sein kann. Zahlreiche Kampagnen haben die Mädchen bereits bekommen, Cover auf österreichischen Magazinen geziert, sie sind internationale Laufstege gelaufen und als Models auf Plakaten in ganz Österreich präsent. Das alles und noch viel mehr, winkt auch den Kandidatinnen der zweiten Staffel von „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4. Junge Frauen ab 16 Jahren können sich ab sofort mit Fotos und Videos bewerben. Die vielversprechendsten Kandidatinnen werden in die erste Sendung „Austria’s next Topmodel“ auf PULS 4 eingeladen.

Bereits die erste Staffel „Austria’s next Topmodel“ hat auf PULS 4 Rekorde gebrochen. Über 200.000 Zuseher/innen (Erwachsene 12+) sahen die erste Folge der ersten Staffel. Im Schnitt waren im Jänner und Februar 2009 19,2 Prozent der jungen Zielgruppe (Erwachsene 12-29) bei „Austria’s next Topmodel“. In Spitzen hatten einzelne Sendungen sogar 22,2 Prozent Marktanteil in dieser Zielgruppe. Auch bei 12-49 erzielt das Format auf PULS 4 Rekordwerte mit 13 Prozent Marktanteil.

„Austria’s next Topmodel“ – das Casting: Bewerbungen unter topmodel.puls4.com

„Austria’s next Topmodel“: Demnächst in Österreich. Demnächst auf PULS 4.

Das ist Glamour. Das ist PULS 4.
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie jeden Tag ein guter Film und Serien aus Hollywood prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy über DVB-H. Alle Infos auf puls4.com. Das ist Fernsehen. Das ist PULS 4.

Rückfragen
Christina Patzl
Unternehmens- und Programmkommunikation PULS 4
0043 [0] 1/368 77 66-121
Christina.patzl@sevenonemedia.at