Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2014

NFL in der Prime-Time auf PULS 4: Mission Super Bowl LIVE am Sonntag, den 19. Jänner mit den Conference Finals auf PULS 4


Wien, 17. Jänner 2014. PULS 4 bereitet der heimischen NFL-Fanbase auch heuer wieder eine große Freude. Mit der Live-Übertragung beider Conference Finals präsentiert PULS 4 seinen ZuseherInnen die längste Live-Sendung im österreichischen Free-TV. Die "Mission Super Bowl" führt dann zum großen Showdown, dem Super Bowl XLVIII live am Sonntag, dem 2. Februar live im österreichischen Free-TV auf PULS 4.

Conference Finals live am Sonntag, den 19. Jänner. PULS 4 überträgt beide Spiele hintereinander live ab 20:15 Uhr auf PULS 4.

Kommentator und AFBOE-Präsident Michael Eschlböck analysiert die Ausgangslage zu den Conference Championships kommenden Sonntag: "Vorweg sei gesagt: Mit den Denver Broncos, New England Patriots, Seattle Seahawks und San Francisco 49ers stehen genau jene Mannschaften in den Conference Championships, die man vor der Saison auch als absolute Favoriten für den Einzug in den Super Bowl XLVIII angesehen hat. Alle vier Mannschaften waren auch schon letzte Saison in den Playoffs vertreten."

20:15 Uhr live auf PULS 4 - AFC: Denver Broncos vs. New England Patriots oder auch "Die Brady-Manning Bowl XV". Das traditionsreiche Duell der beiden besten aktiven Quaterbacks der Liga. Michael Eschlböck: Ein Duell, das Tom Brady bislang 10 zu 4 für sich entschieden hat. Der 37-jährige Manning mag in den All-Time Statistiken in nahezu jeder Kategorie führen, doch in den Playoffs ist der 36-jährige Brady unübertroffen. 18 Playoff Siege (bei nur sieben Niederlagen) fünf Mal in die Super Bowl gekommen, dreimal die Super Bowl (02, 04, 05) gewonnen. Manning war in den Playoffs nur 10 Mal erfolgreich (11 Niederlagen), schaffte es zwei Mal in den Super Bowl und gewann eine (2007). Eines ist fix: Manning hasst die Patriots, demnach geht es in dieser Begegnung nicht nur um den Einzug in die Super Bowl, Mannings Reputation steht auf dem Spiel.

00:30 Uhr live auf PULS 4 - NFC: Seattle Seahawks vs. San Francisco 49ers oder auch "Das Hass-Duell der Coaches", weiß Michael Eschlböck: "Sie hassen sich. Hätten sie nicht den jeweils Anderen als Feindbild, wäre ihr Leben nicht erfüllend. Schon als Trainer von College-Teams (49ers Coach Jim Harbaugh als Headcoach bei Stanford, Seahawks Coach Pete Carroll als Headcoach von USC) waren es eher Kriege als Spiele, die auf dem Feld geführt wurden. Sieg und tunlichst Demütigung des Gegners standen auf Harbaughs To-Do Liste. Dementsprechend hart wird der Kampf um den Einzug in die Super Bowl von beiden Teams bis zum letzten Atemzug geführt werden. Die 49ers haben letztes Jahr den Super Bowl im Bruderduell gegen die Ravens verloren – heuer wollen sie die Vince Lombardi Trophy stemmen.

Die große Entscheidung, wer es in den diesjährigen Super Bowl schafft, findet damit im Rahmen einer Live-Show der Sonderklasse statt. Direkt aus dem PULS 4 SPORT-Studio meldet sich Moderator Christian Nehiba gemeinsam mit dem Kommentatoren-Kultduo Walter Reiterer und Michael Eschlböck und begrüßt seine Experten-Runde um Pasha Asiladab, Bojan Savicevic und Shuan Fatah. Für Unterhaltung sorgen neben dem knapp 100 Personen Live-Publikum im Studio die Millenium Dancers, die für amerikanisches NFL-Flair sorgen.

PULS 4 SPORT LIVE: NFL American Football - Mission Super Bowl
Am Sonntag, den 19. Jänner, um 20:15 Uhr, LIVE auf PULS 4

Ab sofort Online-Streaming. Neben der TV-Übertragung können alle PULS 4 Live-Spiele ab sofort auch online unter sport.puls4.com im Simulcast mitverfolgt werden. Außerdem können die ZuseherInnen auch heuer wieder direkt mit den Kommentatoren in Kontakt treten, ihnen Fragen stellen und Fotos von sich beim NFL-Schauen schicken. Mach mit und werde Teil der NFL Live-Show auf PULS 4 - alle Infos ebenfalls unter sport.puls4.com