Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2012

Wie angelt man sich einen Millionär? Johanna Setzer sucht für 3 steinreiche Singles die Frau fürs Leben – In „Millionär sucht Frau“ auf PULS 4


Wien, 15. Februar 2012. Dass Geld allein nicht immer glücklich macht, beweisen ab Sonntag, den 4. März um 22:35 Uhr unsere drei Single-Millionäre: Excalibur-Prinz Roger Seunig, ITMillionär Christian Vonach und Marketinggenie Roger Rankel. Sie haben fast alles – Erfolg, Luxus und die Möglichkeit alles zu kaufen, was das Herz begehrt, nur eines haben sie nicht – die Frau fürs Leben. Bis jetzt zumindest, denn „Café Puls“-Moderatorin Johanna Setzer will das ändern. Als Liebesbotin sucht sie jeden Sonntag für die drei erfolgreichen Singles die passende Frau an ihrer Seite.

Tausende Bewerbungen gingen nach dem großen Aufruf letzten Herbst ein. Nun haben Excalibur-Prinz Roger Seunig, IT-Millionär Christian Vonach und Marketing-Guru Roger Rankel die Qual der Wahl und müssen sich für drei potenzielle Traumfrauen entscheiden. So manche Bewerbung der Kandidatinnen sorgt dabei für Verwunderung bei den Millionären. Etwa bei dem 26-jährigen Roger Seunig, der es nicht fassen kann, dass sich ein Model für ihn bewirbt: „Aber dass so eine Frau Single ist? Hat die was an der Waffel?“ Auf Johannas Gegenfrage: „Das denken sich vermutlich auch viele ZuseherInnen von dir, ein Millionär, der eine Frau sucht?“ Darauf antwortet der sympathische 26-Jährige selbstkritisch: „Ich hab definitiv etwas an der Waffel!“

Die Damen waren bei ihren Bewerbungen äußerst kreativ, von gebastelten Fotocollagen, bis hin zu einem, eigens für Frauenschwarm Roger Rankel, komponierten Lied ist alles dabei. Doch
nicht jede Bewerbung trifft auf Begeisterung. Roger Rankel befördert etwa Bewerbungen, die nicht persönlich unterschrieben wurden, gleich in den Papierkorb. Das Marketinggenie hat
schließlich seine Prinzipien.

Dann ist es endlich soweit, die Millionäre treffen zum ersten Mal auf ihre drei Auserwählten! Der junge Unternehmer Seunig lernt als Erster seine „Mädels“ kennen und lädt sie in sein Reich, die Excalibur-City, ein. Dort erwartet die Kandidatinnen gleich eine große Überraschung: Statt einer Luxussuite müssen sie zu dritt in einem kleinen Hotelzimmer schlafen! Model Ivana muss sich sogar ein Bett „mit der Blonden teilen“! Doch Millionär Roger Seunig macht diesen Test nicht ganz ohne Hintergedanken…

Selfmade-Millionär Christian Vonach empfängt seine Damen standesgemäß in einem Schloss. Bereits nach wenigen Minuten hat der charismatische Millionär seine Kandidatinnen verzaubert, besonders bei Gudrun scheint es gefunkt zu haben, ob Gentleman Christian das auch so sieht?

Johanna Setzer freut sich ebenfalls auf ihre neue Aufgabe als Liebesbotin: „Nach sieben Jahren als „Café Puls“-Moderatorin, ist es eine wunderbare Herausforderung und Abwechslung bei „Millionär sucht Frau“ das zu tun, was ich auch liebend gerne in meinem Freundeskreis tue: Verkuppeln und einsame Herzen zusammenführen. Auch wenn meine Kuppel-Versuche nicht immer gleich geglückt sind, ist im Nachhinein von Freundschaft bis Beziehung alles dabei rausgekommen. Unsere drei Millionäre können unterschiedlicher nicht sein, aber eines haben sie gemeinsam: Ihnen fehlt die Liebe ihres Lebens. Nichts ist schöner, als sie bei dieser Suche unterstützen zu können.“

Johanna Setzer sucht für 3 steinreiche Singles die Frau fürs Leben – Wie angelt man sich einen Millionär? Immer sonntags in „Millionär sucht Frau“ exklusiv auf PULS 4.

„Millionär sucht Frau“
Sendestart am Sonntag, den 4. März um 22:35 Uhr auf PULS 4

Mehr Infos unter millionaer.puls4.com

Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Wir entdecken Stars bei „Austria's next Topmodel und POPSTARS“ und zeigen TV-Events aus den Bereichen Sport, Kultur und Society. Spielfilme und Serien aus Hollywood sowie Magazine, Live-Talks und AustriaNews runden das Programm ab. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt’s nur hier. PULS 4

Rückfragen
Mag. (FH) Kathrin Rezac
Unternehmens- und Programmkommunikation
0043 [0] 1/368 77 66-132
kathrin.rezac@sevenonemedia.at