Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 Österreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold Österreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2014

Luxusgut Arbeitsplatz - Wie schaffen wir mehr Jobs? Am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4


Wien, 27. Februar 2015. Bereits über 450.000 Menschen sind in Österreich ohne Arbeitsplatz. Ein Ende der steigenden Arbeitslosenzahlen ist nicht in Sicht. Wie schafft es Österreich raus aus der Jobkrise?

Jeden Monatsbeginn aufs Neue schockt uns Sozialminister Rudolf Hundstorfer mit steigenden Arbeitslosenzahlen. In Österreich gibt es bereits über 450.000 Arbeitslose – und laut Hundsdorfer wird sich die Lage am Arbeitsmarkt auch in den nächsten ein bis zwei Jahren nicht entspannen. Zwar steht Österreich im Vergleich zu den anderen EU-Mitgliedsstaaten immer noch gut da, ein Ausweg aus dem Negativtrend ist momentan dennoch nicht zu verorten. Aber nicht nur die Arbeitnehmer, sondern auch die Wirtschaft jammert. Der Tenor: Die Politik mache es den Unternehmen schwer sich wirtschaftlich frei zu entfalten.

Wieso gibt es immer mehr Menschen, die zwar arbeiten, aber nicht genug Geld zum Leben verdienen? Wie können wir mehr Jobs schaffen und wer ist dafür verantwortlich? Die Politik mit ihren Maßnahmen für den Arbeitsmarkt oder die Wirtschaft und ihre Unternehmen? In "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" diskutieren unter anderem Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) und ÖVP-Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Harald Mahrer.

Folgende Gäste werden erwartet:

  • Rudolf Hundstorfer - Sozialminister, SPÖ
  • Harald Mahrer – Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, ÖVP
  • Barbara Blaha - Autorin, Gründerin des Politkongress "Momentum"
  • Norbert Zimmermann – Vorsitzender des Aufsichtsrates der Berndorf AG und Business Angel
  • Elisabeth Zehetner-Piewald – Bundesgeschäftsführerin der Jungen Wirtschaft, WKO


  • Moderation:
    Corinna Milborn

    "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 23. Februar um 23:05 Uhr auf PULS 4

    Mehr Infos puls4.com/pro-und-contra.