Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2018

Historische Rekorde für PULS 4: Erfolgreichstes Clubfußball-Spiel im Ö-Privat-TV mit bis zu 942.000 ZuseherInnen und höchster Tagesmarktanteil seit Gründung


Wien, 4. Mai 2018. Trotz eines 2:1-Sieges musste sich der FC Salzburg Olympique Marseille mit einem Endstand im Halbfinale von 2:3 geschlagen geben. PULS 4 übertrug ab 19:00 Uhr direkt aus Salzburg mit einer fulminanten mit zahlreichen Interviewgästen wie Franco Foda, Thomas Morgenstern, Henrik Kristoffersen und vielen mehr in der knapp fünf-stündigen Live-Sendung.

Markus Breitenecker, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 PULS 4: "Ich danke meinem gesamten Team, denn jeder Einzelne trägt dazu bei, dass wir mit der Gruppe solch einen historischen Erfolg und heute mit PULS 4 im Speziellen den besten Tag in der Geschichte feiern dürfen."
Sowohl in der Gesamtbevölkerung, als auch in der werberelevanten Zielgruppe bricht PULS 4 all seine bisherigen Rekord.
"Mit den gebührenfreien Exklusiv-Übertragungen der UEFA Europa League haben wir bewiesen, dass sich Fleiß, Schweiß und Mut auszahlen - und durch die Österreich-Beteiligung bis zum Halbfinale kam auch das Quäntchen Glück dazu. Besonders erfreulich daher, dass wir ab der kommenden Saison 2018/19 für weitere 3 Jahre die Exklusiv-Rechte an der UEFA Europa League haben und damit dann der einzige Free-TV Sender in Österreich sind, der internationalen Klubfußball im Programm hat!"


REKORDTAG der SUPERLATIVE: Erfolgreichster Tag in der Geschichte von ProSiebenSat.1 PULS 4

- ProSiebenSat.1 PULS 4 stellt mit 42,3 Prozent Tagesmarktanteil einen neuen Rekord der Gruppe auf (E12-49)
- Mit 18,6 Prozent ist es der höchste Tagesmarktanteil in der Geschichte von PULS 4 (E12-49)
- Mit 14,4 Prozent ist es außerdem der höchste Tagesmarktanteil in der Geschichte von PULS 4 in der gesamten Bevölkerung
- Die Tagesreichweite betrug gestern 1,9 Millionen auf PULS 4 (3+)
- Damit war PULS 4 gestern mit Abstand der meistgesehene Sender im gesamten TV-Markt (E12-49)
- Erfolgreichstes Clubfußball-Spiel im österreichischen Privat-TV
- In Spitzen waren bis zu 942.500 der gesamten Bevölkerung mit dabei. Das ist neuer Spitzenrekord aller Sport-Bewerbe jemals auf PULS 4
- In der Gesamtbevölkerung erreichte die gestrige Übertragung einen Marktanteil von 29,7 Prozent bei 703.500 Durchschnittsreichweite und somit in dieser Zielgruppe den höchsten Matchschnitt in der Geschichte aller UEFA Bewerbe auf PULS 4
- Halbzeit 2 war sowohl bei E12+ mit durchschnittlich 822.000 ZuseherInnen als auch bei E12-49 mit einem Marktanteil von 41 Prozent die quotenstärkere Halbzeit
- Mit einem Matchschnitt von über 34 Prozent erreichte das gestrige Spiel auf PULS 4 über ein Drittel der FernsehzuseherInnen der 12-49-Jährigen und wie auch bei E12+ den höchsten Schnitt eines UEFA Europa Leagues Spiel auf PULS 4
- Die Verlängerung sahen gestern sogar über die Hälfte aller TV-Zuseher der Zielgruppe der 12-49-Jährigen und erzielte somit einen Marktanteil von über 53 Prozent
- Das Match war gestern die reichweitenstärkste Sendung im Privat-TV

UEFA Europa League Finale: Olympique Marseille gegen Atletico Madrid - live aus dem Parc Olympique Lyonnais in Décines-Charpieu/Lyon
Am Mittwoch, den 16. Mai, um 20:15 Uhr LIVE und exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4


Weitere Infos unter puls4.com