Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2015

Goldene ROMY 2015 geht an PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" für "Beste Programmidee"


Wien, 23. April 2015. Eine Top Jury und kreative Gründer sorgten für die ROMY 2015
Schon 2013 begann PULS 4 den Gründerspirit mit "2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up-Show" österreichweit zu verbreiten. Für die zweite Staffel der Show für Jungunternehmer konnte PULS 4 bekannte und millionenschwere österreichische Spitzenunternehmer als Geldgeber gewinnen, die mit ihrem Kapital bei jungen Unternehmen eingestiegen sind: der ehemalige Strabag-Chef Hans Peter Haselsteiner, Top-Winzer Leo Hillinger, Marie-Helene Ametsreiter für SpeedInvest, "Business Angel of the Year 2014" Michael Altrichter, Europas erfolgreichster Müsliriegelfabrikant Heinrich Prokop und Daniel Zech, der für die SevenVentures Austria Werbezeiten gegen Firmenanteile vergab.

PULS 4 setzt auch mit der zweiten Staffel der Startup-Show "2 Minuten 2 Millionen" einen wichtigen Schwerpunkt, der Wirtschaft und Unterhaltung miteinander verknüpft – nun wurde das unternehmerisch wertvolle TV-Format in der Kategorie "Beste Programmidee" mit der Goldenen ROMY 2015 ausgezeichnet.

PULS 4 fördert Gründerspirit - essentiell für die heimische Wirtschaft
Der Verlauf der zweiten Staffel sorgte in vielerlei Hinsicht für Freude. Neben starken Quoten, wird den Startups durch die Show eine reichweitenstarke Plattform zur Verfügung gestellt. Die Investments von mehr als 2,5 Millionen Euro, die im Rahmen der Show getätigt wurden, sorgen nachhaltig für die Stabilität der österreichischen Jungunternehmerszene.

Markus Breitenecker, PULS 4-Gründer: "Mit der zweiten Ausgabe der PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" ist meinem Team ein großer Erfolg gelungen: Durch die Show haben wir den Gründergeist ins Primetime-Fernsehen gebracht, hohes Zuschauerinteresse wurde erreicht und wir konnten talentierten Startups ein lukratives Sprungbrett bieten. Wir freuen uns sehr über die Romy Auszeichnung für die beste Programmidee und arbeiten schon wieder an der nächsten Staffel."