Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2009

Mehr Fernsehprogramme auf neuem Kanal in Eisenstadt


Wien, 26. August 2009. Ab dem 15. September überträgt der Sender Eisenstadt PULS 4 neu auf Kanal 21 statt bisher auf Kanal 56. Um PULS 4 weiterhin zu empfangen, müssen Sie ab 15. September bei ihrem DVB-T Empfangsgerät einen manuellen Sendersuchlauf durchführen.

Der Ausbau des digitalen Antennenfernsehens in Österreich schreitet voran: Ab 15. September 2009 überträgt der Sender Eisenstadt, der Eisenstadt versorgt, PULS 4 neu auf Kanal 21, statt wie bisher auf Kanal 56, als digitales Signal. Um das Programm weiterhin über DVB-T zu empfangen ist es wichtig ab 15. September bei Ihrer DVB-T Box das Menü und danach den manuellen Sendersuchlauf zu starten um den neuen Kanal 21 einzustellen. Wenn Sie über eine Gemeinschaftsanlage Ihre Fernsehprogramme empfangen, ist eine technische Umstellung auf Kanal 21 durch Ihren betreuenden Techniker notwendig. Für Haushalte, die über Kabel oder Sat-TV fernsehen, ist keine Umstellung notwendig.

Die Umstellung auf das digitale Antennenfernsehen DVB-T ist Teil einer gesamteuropäischen Initiative, deren Ziel es ist, bis 2012 ganz Europa mit digitalem Fernsehen zu versorgen.

Weitere Informationen zu DVB-T erhalten Sie über die DVB-T Website unter www.dvb-t.at bzw. ist das DVB-T Serviceteam für Sie telefonisch unter 0820-420 420 von Mo-Sa 8:00-22:00 Uhr (0,12 EUR/Minute) erreichbar.