Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2017

Dreifacher Rekord und Spitzenwerte im Oktober: ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt sich weiter ab

In der Zielgruppe der 12-49-Jährigen erreicht PULS 4 4,4 Prozent Marktanteil. ATV schafft mit ebenfalls 4,4 Prozent bei den 12-49-Jährigen nicht nur den stärksten Monatsschnitt seit der Übernahme im April, sondern gleichzeitig auch den höchsten Wert seit Oktober 2014. ProSiebenSat.1 PULS 4 setzt sich an der Spitze weiter ab und bleibt mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen


Wien, 1. November 2017. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe hat im Oktober viele Gründe zu feiern:

Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4
Zusammen mit ATV und ATV2 erreicht die Sendergruppe im Oktober 2017 einen sensationellen Marktanteil von 28,6 Prozent (E12-49) und schafft es auch in der Gesamtbevölkerung E12+ erstmals über die 20-Prozent-Hürde. Damit gelingt es die Sendergruppe im Oktober auf gleich zwei Rekordwerte und bleibt gleichzeitig mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen.

ATV & PULS 4
Im Oktober erzielte sowohl PULS 4 als auch ATV in der Gesamtbevölkerung mit 3,3 Prozent starke Monatswerte. Das gemeinsame Highlight im Oktober war der Wahltag (15. Oktober). Hier kooperierten die österreichischen Privat-TV-Sender ATV, PULS 4, Schau TV und Servus TV unter der Federführung von ATV bei der Wahlberichterstattung. Über alle vier Sender gerechnet erreichte die Elefantenrunde eine Durchschnittsreichweite von 645.000 SeherInnen (E12+).

PULS 4
In der jungen, werberelevanten Zielgruppe der 12-49-Jährigen verbessert sich PULS 4 auf sehr gute 4,4 Prozent Marktanteil um +19,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Nicht zuletzt ob des besten Showstarts in der PULS 4-Geschichte durch "Ninja Warrior Austria" am 24. Oktober mit in Spitzen bis zu 330.000 ZuseherInnen in der Gesamtbevölkerung und 16,1 Prozent Marktanteil (E12-49). Auch über 40 Stunden Live-Berichterstattung rund um die Nationalratswahlen begeisterten die PULS 4 ZuseherInnen, beispielsweise lockte das Duell Kern-Kurz im Schnitt mehr als 662.000 Personen (E12+) vor das TV-Gerät, während das Duell Strache-Kurz einen sensationellen Marktanteil von 24,5% (E12-49) erreichte. Neben Show- und Info-Formaten glänzte PULS 4 im Oktober auch mit Fiction, wie der Free-TV Premiere des Fantasy-Action Spektakels "The Last Witch Hunter" (29. Oktober) mit sensationellen 11,5 Prozent Marktanteil (E12-49).

ATV
Mit 4,4 Prozent bei den 12-49-Jährigen ist es für ATV nicht nur der stärkste Monatsschnitt seit der Übernahme im April, sondern gleichzeitig auch der höchste Wert seit Oktober 2014. Gleich am Monatsbeginn stellte ATV einen für sich historischen Rekord auf. Die Elefantenrunde zur Nationalratswahl 2017 sahen im Schnitt 526.000 ÖsterreicherInnen. Mit keiner Eigenproduktion konnte ATV bis dato mehr SeherInnen erreichen. Der Marktanteil lag bei 17 Prozent bei den 12-49-Jährigen. Auch der Evergreen "Bauer sucht Frau" sorgte für einen Rekord und setzt auch mit der mittlerweile 14. Staffel seines Erfolgslauf fort. Mit 250.000 SeherInnen Reichweite und Marktanteilen von 12,2 Prozent bei den 12-49-Jährigen und 13,5 Prozent bei den 12-29-Jährigen erreichte Arabella Kiesbauer im Oktober einen Staffelrekord.

Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei E12-49.

Besonders die jüngsten Sendern der Gruppe können sich im Oktober erneut steigern:
ATV2 kann sich mit 1,0 Prozent (E12-49) und 0,8 Prozent (E12+) ebenfalls zum Vorjahresmonat klar steigern.
ProSieben Maxx Austria steigert im Oktober auf einen Marktanteil von 1,4 Prozent (E12-49) und schafft damit den zweithöchsten Monatsschnitt in der Sendergeschichte.
Auch Sat.1 Gold Österreich ist weiterhin nicht zu stoppen. In beiden Zielgruppen erreicht Sat.1 Gold Österreich starke 0,9 Prozent und steigert sich ebenfalls zum Vorjahresmonat.
Das mittlerweile 1-jährige Bestehen von kabel eins Doku Österreich feiert der Sender mit einem starken Marktanteil von 0,5 Prozent in beiden Zielgruppen.

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E 12+ / E 12-49 / E12-29; 01.10.2017-31.10.2017 vs. 01.10.2016-31.10.2016; vorläufig gewichtet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting.