Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2015

DIENSTAG ist der neue TOPMODEL-TAG auf PULS 4


Wien, 24. August 2015. Wer wird "Austria's next Topmodel 2015/16"? Wer tritt die Nachfolge von Vorjahressieger und Neo-Versace-Model International, Oliver Stummvoll, an?

1:0 für die Boys - die Revanche der Girls beginnt jetzt! Der Weg zum großen Erfolg und der mögliche Durchbruch in der Modebranche startet am 15. September, ab sofort immer DIENSTAGS um 20:15 Uhr, auf PULS 4. Ob des großen Erfolgs der letzten Staffel präsentiert PULS 4 das Highlightformat diesmal 19 WOCHEN lang im Dienstag Hauptabend. Wie bereits in der letzten Staffel hat Österreich auch diesmal schon während dem Drehzeitraum (Juni-August) pro Folge mittels Online-Voting auf puls4.com mitentschieden, wer „Austria´s next Topmodel“ werden kann. Den fulminanten Abschluss und die Kür des oder der Siegerin macht das große Live-Finale am Dienstag, den 19. Jänner 2016 um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Spannender denn je: Der Geschlechter-Kampf ist ausgerufen, die Revanche kann los gehen. Nach Olivers riesigem Erfolg - er ist der erste Österreicher, der für das Luxus-Label Versace dessen neue, internationale Kampagne "anführt" - will die weibliche Macht nun zurück schlagen.

Die Jury ist bereit für den Kampf des Jahres! Moderatorin Melanie Scheriau kämpft für das Team "Girls", Michael Urban für die "Boys", Juror Papis Loveday fordert den KandidatInnen bei sämtlichen Castings, Real Jobs, Runwaytrainings sowie dem Wissenstraining "Fashion Academy" alles ab! Melanie Scheriau entschlossen: "Michael, du musst dich heuer wirklich warm anziehen!" Sein Konter: "Es wird ein harter, aber fairer Kampf, den die Burschen für sich entscheiden werden!"

"Es wird eine Staffel, die um die ganze Welt geht!" (Zitat Michael Urban)

Austria's next Topmodel - Boys & Girls
Ab DIENSTAG, den 15. September 2015 exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4

#antmp4