Startseite ATV PULS 4 ProSieben Austria SAT.1 Österreich kabel eins austria ATV 2 sixx austria ProSieben MAXX Austria SAT.1 Gold Österreich kabel eins doku

Pressearchiv 2019

ATV und ProSieben begeistern gestern mit fulminanter Prime-Time das TV-Publikum


Wien, 28. Juni 2019. Die zweite Folge von „Ausnahmezustand in Lignano – Tutto Gas“ verfolgten gestern 11,1 Prozent der 12- bis 49-Jährigen. 130.600 ZuseherInnen (E12+) sahen gestern die Partyerlebnisse von Katja, Maxi und Andal sowie den Brüdern Martin und Kevin in Lignano. In Spitzen verfolgten bis zu 165.000 ZuseherInnen (E12+) die ÖsterreicherInnen beim Feiern am Strand. Die zweite Staffel erreichte somit 12 Prozent Marktanteil bei den 12- bis 49-Jährigen und ist mit einer Steigerung von 23 Prozent gegenüber Vorjahr die beste Staffel aller Zeiten.

Auf ProSieben überzeugte gestern die neue Show „The Masked Singer“ die österreichischen ZuschauerInnen. 11,2 Prozent der 12- bis 49-Jährigen verfolgten gestern die erste Ausgabe der neuen Show. Mit 19,5 Prozent ließen sich vor allem die jungen ZuseherInnen zwischen 12 und 29 Jahren den Staffelauftakt nicht entgehen. In Spitzen verfolgten bis zu 152.000 ÖsterreicherInnen (E12+) das Rätselraten, welcher Star sich hinter der Maske verbirgt. Mit 9 Prozent Tagesmarktanteil war ProSieben gestern der stärkste Privatsender - mit sensationellen 15,8 Prozent sicherte sich ProSieben den Sieg bei den 12- bis 29-Jährigen.

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E12+/ E 12-49 / E12-29; 28.06.2019; vorläufig gewichtet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting