Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2018

ATV-PROGRAMMTIPP: ATV Die Reportage: Amateur-Erotik !Neu!, Mittwoch, 21. März 2018, 22.20 Uhr bei ATV


Wien, 20. März 2018. "Ich bin ein ganz besonderes Mädchen, das heißt ich habe noch immer etwas Schönes zwischen den Beinen", klärt Michelle Ludar auf. Lange lebte die Salzburgerin, die mal Salzburger war, eine heterosexuelle Existenz. Heute jongliert sie die innere Frau mit normalen ländlichen Tagesjobs so, dass sie die Zweitexistenz zumindest zu 50 Prozent leben kann. Das aber meist nur als Cover-Star von Amateur-Sex-Magazinen und in der Geborgenheit von Swinger-Clubs. Im Grazer Club "Fantasy" hat sie ihre zweite große Familie gefunden und kann sich ausleben. Am Abend heißt die Ansage ganz klar: "Jetzt gehen wir tanzen, Mädls. Beinchen hoch, Brüste raus, Muschi frei".
"Hallo, ich bin Claudia, 43 Jahre alt und schon seit 25 Jahren Domina" - Die alleinerziehende vierfache Mutter pflegt alte Menschen und ist in ihrer Freizeit Sado-Maso-Dominatrix. Als sie mit 13 Jahren eine versuchte Vergewaltigung übersteht, löst es das Bedürfnis aus, den entstandenen Männerhass als Spiel konstruktiv auszuleben. Das tut sie mit einer erlesenen Auswahl von Peitschen, Nadeln und Erstickungsmasken: "Ich habe meinen Spaß im Leben", meint sie lachend. Im Wiener Club Maxim darf sie die strenge Kammer sogar gratis nutzen, um Reich und Schön unter die Knute zu kriegen. Nur Sex bietet sie ihren "Kunden" nicht an, weswegen das "Hobby" für ihre Kinder auch akzeptabel ist.
Göttin sein statt grauer Maus. Desirée Mabrier kämpft mit einer dunklen Vergangenheit. Als sie vor fünf Jahren eine kalte Kindheit und eine brutale erste Beziehung zur Lebenskrise führte, befreite sich die schöne Wienerin mit erotischer Kunst von dem Leid. Täglich porträtiert sie sich selbst und ihre erotischen Fantasien. Als Vamp, Naturgeist und nacktes Rotkäppchen eroberte sie Facebook und Instagram im Sturm und kann mittlerweile von der enthüllten Selbstdarstellung leben. Nur vor fremde Fotografenlinsen wagt sie sich aus Prinzip nicht. In der Sendung probiert sie es zum ersten Mal.