Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2014

Du bist ab sofort Juror bei "Austria's next Topmodel: Boys & Girls" - ab September 2014 exklusiv auf PULS 4


Wien, 1. Mai 2014. PULS 4 ist absoluter Vorreiter auf Europas TV-Markt. Neben Tyra Banks' "America's next Topmodel" in den Vereinigten Staaten, ist PULS 4 die erste europäische TV-Station, die sich mit dem renommierten Erfolgsformat in eine neue Ära begibt. Das völlig neuartige Motto "Der schönste Kampf der Geschlechter" bietet ab September 2014 eine neue Dynamik für die größte Modelsuche der Nation im Free-TV.

PULS 4 Erfolgsformat "Austria's next Topmodel" wird interaktiv! Zusätzlich zum völlig neuen Konzept mit "Boys & Girls" als KandidatInnen, wagt PULS 4 eine zweite große Neuerung.

Ganz Österreich entscheidet mit! Ab sofort ist jede/r ÖsterreicherIn auch "Juror" und kann mitvoten, welche KandidatInnen er/sie gut findet. Diese Votings fließen in Folge wöchentlich bei der Entscheidung mit ein. Und nicht nur das: Die ÖsterreicherInnen können ihre Kommentare schriftlich oder per Videobotschaft auf puls4.com/topmodel abgeben. Diese werden innerhalb der Sendung durch ein eigenes Jurymitglied wiedergegeben. Das Voting im Detail: Diesmal sieht man die KandidatInnen bereits weit VOR Beginn der Ausstrahlung im TV.

Ab 7. Juni geht's los! Am Samstag, den 7. Juni starten die Dreharbeiten von "Austria's next Topmodel: Boys & Girls". Ab diesem Tag werden die Bilder der Fotoshootings aller
KandidatInnen für jeweils 48 Stunden online gestellt. In diesem Zeitraum können die ÖsterreicherInnen dann ihre likes für ihren Favoriten abgeben und haben dabei auch gleichzeitig die Chance, tolle Preise zu gewinnen. Wer immer schon einmal seine Meinung zu den KandidatInnen äußern wollte, kann dies ab sofort tun. Sowohl schriftliche Kommentare, als auch witzige oder spannende Video-Kommentare, werden von der neuen Position innerhalb der Jury, der Online-Stimme, direkt in der Sendung präsentiert. Unter dem Motto "Deine Stimme zählt" haben die ZuschauerInnen somit erstmals die Möglichkeit, auf die Entscheidung der Jury Einfluss zu nehmen: Der Kandidat mit den meisten likes ist automatisch eine Runde weiter, der Kandidat mit der geringsten Anzahl wird zum Wackelkandidat. Jeder andere Juror muss einen Kandidaten nominieren, der den Wettbewerb verlassen soll. Am Ende stehen drei (oder vier, falls es vier Juroren sind) Wackelkandidaten vor der Jury und dann entscheidet die Jury gesamt, wer gehen muss.

Programmdirektor Oliver Svec: "Mit der neuen Interaktivität bei "Austria's next Topmodel" verstärken wir die Verknüpfung von TV und Digital. Für alle Topmodel-Fans ist das eine Sensation: Erstmals können SIE mitentscheiden, welche/r KandidatIn am Ende jeder Show ein Foto bekommt - oder nicht!"

PULS 4 sucht gemeinsam mit Wiener Models "Austria's next Topmodel" . Die Castingtour für "Boys & Girls" führte durch ganz Österreich und ist erfolgreich abgeschlossen, das Hashtagscouting läuft noch - Bewerbungen sind noch bis 5. Mai durch die Verwendung des Hashtags #antmp4 möglich.

Kosmas Pavlos, Chef Booker/ Head Scout von Wiener Models: "Ich möchte noch nicht zu viel versprechen, aber der aktuelle Cast ist wahnsinnig beeindruckend. Vor allem freuen wir uns sehr über den immensen Zuspruch der Boys, denn es haben sich ungefähr gleich viele Boys wie auch Girls beworben. Spannung, Ästhetik und Schönheit beider Geschlechter ist garantiert."

Austria's next Topmodel: Boys & Girls

Ab September 2014 exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4

Nähere Infos unter puls4.com/topmodel