Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2013

Frenkie Schinkels bittet „Austria’s next Topmodel“-Kandidatinnen zum Fußball-Training. Und ein Männerbesuchen in der Villa! Am Donnerstag, den 21. Februar um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4


Wien, 15. Februar 2013. Sendung 8 von „Austria’s next Topmodel“ wird „männlicher“ denn je! Das Motto lautet: Fußball und das fesche Accessoire der Kandidatinnen sind: Male-Models.

Fußballtraining mit PULS 4 Fußball-Experte Frenkie Schinkels, PULS 4 Fitness-Experte Roman Daucher und Carmen Kreuzer. Charlotte über Frenkie: „Ich kenn den Frenkie natürlich und er kommt in Wirklichkeit genauso sympathisch rüber, wie im Fernsehen!“ Ob die 21-jährige Wienerin den PULS 4 Fußballexperten nach dem Training noch immer so sympathisch findet? Frenkie Schinkels ist jedenfalls hoch motiviert: „Ich freue mich schon sehr zu sehen, wie so ein angehendes Topmodel beieinander ist!“ Von zwei Kandidatinnen ist er gleich besonders begeistert: „Stefanie und Aleksandra zeigen sogar ein wenig Talent!“ Am Rasen geht es aber nicht um das fußballerische Talent, sondern um eine Foto-Challenge. Wer macht beim Kicken im „Gatsch“ die beste Figur? Das Ergebnis der Fußball-Challenge ist jedenfalls, dass die anderen Kandidatinnen der Gewinnerin den Sieg nicht gönnen.

Male-Models bringen Unruhe unter die Kandidatinnen
. Plötzlich waren sie da! Zwei bildschöne Männer besuchen die Mädchen in der Modelvilla. Da sind nicht nur die Singles unter den Kandidatinnen begeistert: „Male-Models sind da? Na dafür steh ich gerne auf! Nur unter Mädels zu sein ist schon manchmal ganz schön anstrengend“, ist Katrin ganz ehrlich. Und auch die Steirerin Steffie zeigt sich angetan. Philipp und Martin sind aber nicht zum Flirten in der Villa, sondern um sich mit den Kandidatinnen auf ein gemeinsames (Nackt-)Shooting vorzubereiten.

Heiße Liebesnacht. Eine Kandidatin wird die Nacht nicht alleine verbringen? Welches der Mädchen gemeint ist und wer der glückliche Kerl ist, das sehen die ZuseherInnen am Donnerstag, den 21. Februar um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4.

Nur eine kann „Austria’s next Topmodel“ werden! Mit der neuen, hochkarätigen Jury, Topmodel Melanie Scheriau, Laufsteg-Ikone Carmen Kreuzer und Castingdirektor extraordinaire Rolf Scheider, sind nicht nur die Anforderungen gewachsen, auch der Anreiz zum Sieg ist größer denn je: Wer kommt auf das Cover der Woman, bekommt einen Vertrag mit der international renommierten Agentur „Wiener Models“, gewinnt eine Erlebnisreise in die Karibik mit dem Clubschiff Aida, wird stolze Besitzerin des Topmodells der Mittelklasse, dem völlig neuen Seat Leon und wird das neue Gesicht der Hervis Bikinikampagne?

Mit dem Ziel, ihren absoluten Traum zu verwirklichen, starteten 20 Kandidatinnen die aufregendste Reise ihres Lebens. In Mitten der traumhaften Kulisse des wunderschönen Wörthersees kämpfen die Mädchen Woche um Woche bei Shootings & Challenges für ihr großes Ziel: den Sieg bei „Austria’s next Topmodel“.

„Austria’s next Topmodel”
Am 21. Februar um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4




Alle Sendungen, Infos und exklusive Webinhalte zu „Austria’s next Topmodel“ findet man auf topmodel.puls4.com.