Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2010

Newsletter Sendung 9: Vive l’art!


Wien, 20. Jänner 2010. Es lebe die Kunst! Im Schloss Belvedere werden die sechs Topmodel-Kandidatinnen von Direktorin Agnes Husslein-Arco und Jurorin Andrea Weidler zu einem Kunstteaching erwartet. „Wir möchten, dass die Mädchen einen kleinen Einblick bekommen, was Kunst alles bedeutet und beinhaltet. Falls sie mal zu einer Vernissage eingeladen werden, ist es wichtig, Grundkenntnisse zu haben“, erklärt Lena. Wer war Prinz Eugen und was bedeutet Impressionismus? Fragen, auf die nicht jedes Mädchen die passende Antwort findet. Schnell sind grobe Wissenslücken aufgedeckt und Prinz Eugen mutiert gar zum Kaiser. Leichter fällt den angehenden Models dafür das Casting von Anelia Pechev. Für ihr neues Lookbook sucht die Designerin zwei griechische Göttinnen – und entscheidet sich prompt für eine Außenseiterin! Wackelt Sarah und Aylins Favoritinnenrolle? Während zwei der Mädchen zum Shooting dürfen, wartet auf die restlichen vier Kandidatinnen viel nackte Haut. Ein spärlich bekleidetes Männermodel, eine gut gelaunte Sabine Landl und große Staffeleien – wie werden die Mädchen auf die Einführung in Aktmalerei reagieren?

Paris, mon amour! In der Modemetropole Paris müssen die Mädchen internationales Potenzial beweisen. „In Paris haben schon viele große Modelkarrieren begonnen, denn nur hier hast du die Chance, alle großen Designer, Fotografen und alle bekannten Leute aus dem Business kennen zu lernen“, weiß Andreas Ortner. Aus diesem Grund hat Lena für die Mädchen ein ganz besonderes Casting organisiert: Stardesigner Jean-Charles de Castelbajac, der bereits für Katy Perry, Barack Obama und Papst Johannes Paul II. entwarf, sucht für sein Lookbook ein frisches Gesicht. „Castelbajac ist einer der verrücktesten Designer, die es überhaupt gibt und er ist einer der bekanntesten Personen in ganz Frankreich“, erklärt Lena. Ein wichtiges Casting, denn die Gewinnerin von „Austria’s next Topmodel“ wird unter anderem für Castelbajac auf der Pariser Fashion Week laufen. Wer schafft es, den Franzosen von sich zu begeistern, warum eskaliert der Streit zwischen Johanna und Lina und was rührt Lena bei der Entscheidung so zu Tränen? Verpassen Sie es nicht: diesen Donnerstag, den 21. Jänner um 20:15 Uhr auf PULS 4.

„Austria’s next Topmodel” – Folge 9
Donnerstag 21.1.2010 um 20:15 Uhr auf PULS 4
Wiederholung: Samstag 23.1.2010 um 14:45 auf PULS 4

„Pink! Topmodel Backstage“
Direkt im Anschluss an „Austria’s next Topmodel“ blickt Moderatorin Doris Golpashin in der wöchentlichen Spezial-Ausgabe von "Pink! Österreichs Starmagazin“ immer donnerstags um 22:25 Uhr auf PULS 4 hinter die Kulissen von "Austria's next Topmodel". In der Sendung „Pink! Topmodel Backstage“ deckt sie exklusive Geschichten rund um die Sendung auf und fühlt den Kandidatinnen so richtig auf den Zahn. Wie geht es den Mädchen auf ihren Reisen, welche Freundschaften oder welche Zickereien entstehen? Außerdem erwarten die Zuseher/innen ausführliche Portraits über die Kandidatinnen, die Jury, die teilnehmenden Gastjuroren, Künstler und Designer sowie die angesagtesten Promi-Hotspots.

„Austria’s next Topmodel“ – alle Infos unter topmodel.puls4.com

Topmodels gibt’s nur hier. PULS 4.
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie jeden Tag ein guter Film und Serien aus Hollywood prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy über DVB-H. Alle Infos auf puls4.com.

Rückfragen
Rosa Taus
PR-Manager
0043 [0] 1/368 77 66-120
rosa.taus@sevenonemedia.at