Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2010

Starbesetzung bei „Austria’s New Footballstar” auf PULS 4


Wien, 7. Juli 2010. Prominenz auf PULS 4: Ex-Miss Austria Patricia Kaiser, Fußballgröße Toni Polster, Startrainer Frenkie Schinkels und Sportfunktionär Herbert Hübel begeben sich ab Herbst mit „Austria’s New Footballstar“ auf die Suche nach jungen Fußballtalenten. Als Moderatorin wird Patricia Kaiser die jungen Kicker durch die Castingshow begleiten, während die Juroren Toni Polster, Frenkie Schinkels und Herbert Hübel wöchentlich über deren Weiterkommen entscheiden werden. Keine leichte Aufgabe, denn am Ende gilt es zu entscheiden, welches der vielversprechenden Talente für den SV Kapfenberg in der Bundesliga spielen darf!

Attraktive Unterstützung
Sie bewegt sich in den Kreisen der High-Society Österreichs, jetzt sucht Patricia Kaiser als Moderatorin von „Austria’s New Footballstar“ auf PULS 4 nach jungen Nachwuchstalenten. „Das Projekt hat mich sofort begeistert. Ich bin leidenschaftliche Sportlerin und weiß, wie wichtig professionelle Unterstützung für eine erfolgreiche Karriere ist. Um im Profibereich Fuß fassen zu können, erfordert es sehr viel Disziplin und Willensstärke – genau da werden wir bei den Kandidaten von ‚Austria’s New Footballstar’ ansetzen.“ Die ehemalige Miss Austria hat sich in Österreich nicht nur durch ihr gutes Aussehen einen Namen gemacht, sondern seit ihrem 13. Lebensjahr auch als Leichtathletin sportliche Erfolge gefeiert. Jetzt startet die hübsche Oberösterreicherin als Moderatorin neu durch und verhilft jungen Fußballtalenten auf PULS 4 zur Profikarriere. „Ich freue mich schon sehr auf diese neue Herausforderung und hoffe, dass ich die Kandidaten erfolgreich durch die Show führen werde“, so Patricia Kaiser.

Namhafte Jury
Mit Toni Polster konnte sich „Austria’s New Footballstar“ bereits einen großen Namen für die Jury sichern. Jetzt stehen auch die restlichen Juroren in den Startlöchern. Unterstützung erhält der Ex-Kicker von dem niederländischen Fußballtrainer Frenkie Schinkels und dem Präsidenten des Salzburger Fußballverbandes, Herbert Hübel. Gemeinsam werden sie die Kandidaten von „Austria’s New Footballstar“ durch die harte Trainingszeit begleiten und auf eine Karriere im Profifußball vorbereiten. „Wir haben zwar nur einige Wochen, um aus den Talenten Profis zu formen, die werden wir dafür aber umso intensiver nutzen. Ich werde den Kandidaten all mein Wissen rund um Taktik und Spielverläufe übermittelt und ihnen den Trainingsalltag eines Profispielers näher bringen. Am Ende werden sie alle Spielzüge im Schlaf beherrschen“, freut sich Vienna-Trainer Frenkie Schinkels auf die Show. Auch Sportfunktionär Herbert Hübel hat sich für die PULS 4-Sendung klare Ziele gesetzt: „Für junge Spieler ist es nicht nur wichtig die richtige Leistung zu erzielen, sondern auch mit Trainern und Kollegen ein Team bilden zu können. Das richtige Gespür spielt dabei eine große Rolle. Wir werden die Kandidaten nicht nur körperlich auf ihre Fußballkarriere vorbereiten, sondern auch mental“, so der Salzburger. Als Verwaltungsrat der EURO 2008 SA und Mitglied des Präsidiums des österreichischen Fußball-Bundes kann er den Kandidaten zusätzlich einen Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt bieten.

„Austria’s New Footballstar“ – Demnächst auf PULS 4
Ab Herbst startet PULS 4 mit einem neuen Programmhighlight in die Sportsaison und sucht nach österreichischen Fußballgrößen. Junge Fußballtalente erhalten bei „Austria’s New Footballstar“ die einmalige Chance, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Unter dem Profiblick der Jurymitglieder Toni Polster, Frenkie Schinkels und Herbert Hübel sowie der Anleitung eines renommierten Trainerstabs werden die Kandidaten durch eine harte Trainingszeit begleitet. Mehrere Talente haben danach die Chance auf ein 12-monatiges Förderprogramm zur Vorbereitung auf den bezahlten Fußball, doch nur einer bekommt am Ende einen Profivertrag beim SV Kapfenberg! Unterstützt wird das Format von den Sponsoren VW und bwin, begleitet wird das Gesamtkonzept von der international erfahrenen Sportvermarktungs-Agentur WWP. Die Grundlage des neuen TV-Formates ist das ausgeklügelte Sichtungs- und Förderkonzept von DAVITASPORTS, das den Fußballtalenten mit professionellem System und hoher fachlicher Kompetenz eine neue Chance zum Profi ermöglicht.

„Austria’s New Footballstar“ – footballstar.puls4.com

Das gibt’s nur hier. PULS 4.
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie jeden Tag ein guter Film und Serien aus Hollywood prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy über DVB-H. Alle Infos auf puls4.com. Das ist Fernsehen. Das ist PULS 4.

Die emotionale Welt des Sports ist das Kerngeschäft der WWP
Als Mittler und Berater, als kreative Ideenschmiede und/oder umsetzender Dienstleister ist WWP auf der Plattform Sport für seine Kunden aktiv. WWP-Kunden sind die werbetreibende Industrie, Sportverbände, Clubs/Teams, Athleten und Medien. Bedingt durch seine österreichischen Wurzeln hat sich zudem eine Osteuropa-Kompetenz entwickelt, auf die viele globale Marken vertrauen. Zudem ist WWP seit 1997 exklusive Vermarktungsagentur der Internationalen Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. www.wwp-group.com

DAVITASPORTS: Förderung von Erfolg
Die Kernkompetenz der DAVITASPORTS liegt in der Optimierung von Leistungs- und Persönlichkeitspotenzialen. New Footballstar ist eine Marke der DAVITASPORTS, welches Fußballtalenten, die aus unterschiedlichen persönlichen Gründen und Umständen bisher den Sprung zum Fußballprofi nicht geschafft haben, mit einem professionellem Sichtungs- und Förderkonzept eine neue Chance auf dem Weg zum Fußballprofi geben. Das einzigartige „CPC-CIRCLE POINTING Coaching Programm nach dem DAVITANTEN Prinzip der DAVITASPORTS schafft schnell und nachhaltig die Optimierung des eigenen Leistungs- und Persönlichkeitspotenzials. Logisch aufeinander abgestimmte Module des CPC Coachings vermitteln mit viel Spaß erfrischend, schnell, einzigartig und besonders nachhaltig, den Zugang zur eigenen Erfolgsoptimierung. Mit ganz speziellen Alleinstellungsmerkmalen nutzt die DAVITASPORTS ein besonders effektives System zur Erfolgsoptimierung. Neben der Sportspsychologie und dem klassischen Mentaltraining bietet die DAVITASPORTS ein optimales Coaching-Prinzip zur Förderung von Erfolg. Werthaltige Mehrwerte für Menschen aus Spitzensport und Wirtschaft. www.davitasports.de

Rückfragen
Rosa Taus
PR-Manager
0043 [0] 1/368 77 66-120
rosa.taus@sevenonemedia.at

Dr. Gerhard Nowak (DAVITASPORTS)
Leitung Unternehmenskommunikation
0049 [0] 221/59077 74
g.nowak@davitasports.de