Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 �sterreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold �sterreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2013

AustriaNews berichten live über Wehrpflicht Volksbefragung 2013


Wien, 9. Jänner 2013. Diese Frage beschäftigt derzeit Österreich: Wehrpflicht oder Berufsheer. In knapp zwei Wochen ist dazu die Meinung der Bürgerinnen und Bürger gefragt. Dazu kam es bereits am Montag, den 7. Jänner bei "Pro und Contra - der AustriaNews Talk" zu einer hitzigen Diskussion, bei der Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, Norbert Darabos, Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend, ÖVP Reinhold Mitterlehner und Vorsitzender des Pro-Berufsheer-Komitees „Unser Heer“, Hannes Androsch live zu Gast im Studio waren.

Nach dem so erfolgreichen und starken Themen-Auftakt im Rahmen der Pro und Contra Diskussion, letzten Montag, erreicht die Berichterstattung rund um die Volksbefragung 2013 am Sonntag, den 20. Jänner seinen Höhepunkt, wenn Herr und Frau Österreicher ihre Stimme zur Heeres-Debatte abgeben. Dazu berichten die AustriaNews auf 3 Sendern (PULS 4, ProSieben Austria und SAT.1 Österreich) in insgesamt vier Sondersendungen live aus der Wiener Hofburg über erste Hochrechnungen und Ergebnisse.

AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl wird live vor Ort die Meinungen und Analysen mit den wichtigsten Befürwortern und Gegnern der Wehrpflicht, sowie renommierten Experten und Politologen einholen. Darunter auch Politikexpertin Mag. Alexandra Siegl.

Sonntagabend, um 18:30 Uhr berichten die PULS 4 AustriaNews über die Gewinner und Verlierer des Tages und präsentieren diese im Rahmen einer Live-Diskussion direkt aus der Hofburg. Aus dem Studio im PULS 4 Center wird AustriaNews Redakteur Fabian Kissler die ZuseherInnen über die Geschehnisse zur Volksbefragung am Laufenden halten.

AustriaNews Sondersendungen Wehrpflicht Volksbefragung 2013:
Um 17:00 Uhr auf PULS 4 mit den ersten Hochrechnungen
Um 18:00 Uhr auf ProSieben Austria
Um 18:30 Uhr auf PULS 4 mit dem vorläufigen Endergebnis sowie umfangreichen Analyse
Um 20:00 Uhr in Sat.1 Österreich

Alle Infos unter: austrianews.at