Startseite ATV PULS 4 PULS 24 ATV 2 ProSieben Austria Sat.1 Österreich Kabel Eins Austria Sixx ProSieben MAXX Austria Sat.1 Gold Österreich Kabel Eins Doku Austria

Pressearchiv 2016

"WÖRLDWIDE - Österreichs Innovationen weltweit erfolgreich": ab Sonntag, den 10. April auf PULS 4


Wien, 16. März 2016. Österreich hat auf dem Gebiet der nachhaltigen Entwicklung weltweit sehr viel zu bieten. Sowohl als Nation mit dem europaweit höchsten Bio-Anteil auf allen Ebenen, als auch als Vorreiter modernster Klima- und Umwelttechnologie, werden die österreichischen Leistungen und das vielfältige Know-How nachweislich überall geschätzt. "WÖRLDWIDE" rückt besondere ÖsterreicherInnen sowie deren Projekte in den Fokus, die in den Branchen Landwirtschaft sowie Lebensmittel- und Umwelttechnik beispielhaft, nachhaltig und ressourcenbewusst handeln –auf nationaler sowie internationaler Ebene.

"Wir wollen zeigen, dass man auch als kleines Land mit Innovation wirklich etwas bewegen kann und dafür steht auch unser Jahresschwerpunkt "Best of Austria"", freut sich Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Andrä Rupprechter.

Im Rahmen der ersten Sendung "WÖRLDWIDE-Österreichs Innovationen weltweit erfolgreich" geht es mit zahlreichen innovativen UnternehmerInnen aus Österreich auf eine spannende Reise in den Iran und unter anderem zur internationalen Umweltmesse "Iran Enviro Expo 2016" in Teheran.

"PULS 4 setzt bereits in der dritten Staffel der Erfolgsshow "2 Minuten 2 Millionen" auf innovativen Unternehmergeist und Start-Ups. In "WÖRLDWIDE" stehen nun österreichische Unternehmen, die nachhaltig und ressourcenbewusst handeln, die Export-Märkte erobern und damit Arbeitsplätze in Österreich schaffen, im Mittelpunkt der Berichte. Die Beispiele machen Mut und begeistern für Innovation.", so die PULS 4-Programmentwicklung.

"WÖRLDWIDE - Österreichs Innovationen weltweit erfolgreich" erstmals ab Sonntag, den 10. April um 19:07 Uhr auf PULS 4. Die weiteren Ausstrahlungstermine sind Sonntag, der 15. Mai sowie Sonntag, der 12. Juni.

Mehr Infos auf puls4.com.