Startseite PULS 4 ProSieben Austria SAT.1 Österreich kabel eins austria sixx austria ProSieben MAXX Austria SAT.1 Gold Österreich kabel eins doku

Digital-TV Lexikon

Erfahren Sie hier, was hinter den technischen Begriffen steht.

AlphaCrypt

Es handelt sich um ein Modul, das über einen Common-Interface-Schacht in ein DVB-Empfangsgerät eingeschoben wird. Die Aufgabe dieses Moduls besteht lediglich darin, den Schlüsselaustausch zwischen SmartCard und der eigentlichen Decoderhardware zu verwalten. In das Modul wird dann die Entschlüsselungskarte – z.B. die ORF Digital Karte für den Empfang von PULS 4 - eingeführt.

Analog

Analog bedeutet stufenlos oder kontinuierlich. Analoge Daten können unendlich viele Werte annehmen, während digitale Daten beschränkt sind. Analog sind beispielsweise: Schallplatte, Tonband, Kassettenrecorder, üblicherweise Fernsehen über Antenne und Fernsehen über Analog-Sat-Tuner.

Digital sind beispielsweise: CD, DVD, Fernsehen über Digital-Sat-Tuner oder Datenspeicherung in PCs.

Antenne

Eine Antenne ist eine Anlage, die elektrische Energie in elektromagnetische Wellen umsetzt (Sendeantenne) oder umgekehrt (Empfangsantenne).

Astra

Astra ist ein Satellitensystem, das von der Société Européenne des Satellites [SES] betrieben wird. Die Astra-Familie (1A-H) hat inzwischen acht Satelliten auf der Orbitposition 19,2° Ost für die Übertragung von analogen und digitalen Radio- und Fernsehkanälen. Neben ausländischen Programmen sind fast alle deutschsprachigen Fernseh- und Radioprogramme analog und digital mit einer Satellitenschüssel empfangbar, die einen Durchmesser von mindestens 60 cm haben muss.