Startseite PULS 4 ProSieben Austria SAT.1 Österreich kabel eins austria sixx austria ProSieben MAXX Austria SAT.1 Gold Österreich kabel eins doku

Pressearchiv 2017

Harte Schale weicher Kern - Morgen, Dienstag den 14. März um 20:15 Uhr, in "2 Minuten 2 Millionen-Die PULS 4 Start-Up-Show"


Wien, 13. März 2017. In Sendung 5 der neuen Staffel am 14. März um 20:15 Uhr präsentieren sich erneut besonders spektakuläre Unternehmen, die alle um das selbe kämpfen: Einen Investment-Zuschlag von zumindest einem Investor für ihr Start-Up. Ob Hundemaulkorb aus speziellem Material oder ein praktischer Wurstschäler für den Einzelhandel, die JungunternehmerInnen haben ihr Herzblut in die Projekte gesteckt und möchten damit nun den Durchbruch schaffen. Ob es den UnternehmerInnen gelingen wird, einen der Investoren zu überzeugen, sehen Sie am Dienstag, den 14. März um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Shades Tours: Obdachlosigkeit ist oft mit vielen Vorurteilen verbunden, dabei ist es so wichtig soziale Bildung zu fördern und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Shades Tours bietet Touren und Präsentationen, welche die Obdachlosigkeit thematisieren und den Betroffenen einen Job und Reintegration ermöglichen. Lehrer, Schüler, Studenten und Vereine die Exkursionen planen oder Unternehmen, die ein soziales Team-Building organisieren und so die soziale Kompetenz der Mitarbeiter fördern möchten sollen vom dem von der Wienerin Perrine Schober gegründeten Start-Up profitieren.

Clean Cut: Küchenhelfer und Utensilien gibt es auf dem Markt en Masse. Für den täglichen Gebrauch im Lebensmitteleinzelhandel ist der „Clean Cut“ allerdings eine erhebliche Erleichterung der täglichen Arbeit und steigert obendrein auch noch den Sauberkeits-Faktor. Ein kleines Gerät, das im Handumdrehen Wursthaut fein säuberlich abpellt, und somit keine Rückstände an der aufgeschnittenen Wurst landen. Der Lebensmittelmarkt ist groß, für Thomas Dengler aus St. Pölten geht es bei seinem Unternehmens-Pitch also im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst.

La Structura: Sicherheit steht im Sport an erster Stelle. Beim Radfahren oder Skifahren ist es zum Beispiel wichtig, seinen Kopf durch einen gut sitzenden Helm zu schützen. Trotz der vielen verschiedenen Modelle und Ausführungen ist das aber nicht immer so einfach. Oft entsprechen die Helme auch nicht den geforderten Sicherheitsbestimmungen. Der aus Bozen in Südtirol stammende Patrick Pedevilla und sein Team haben mit „La Structura“ einen Helm mit spezieller Struktur entwickelt, der doppelt so hohe Werte aufweist, als sie der TÜV fordert. Die besondere Struktur kann auch auf anderen Gebieten eingesetzt werden.

My Nature Cosmetics: Jeder schwärmt von schöner, reiner Haut. Doch leider wirken sich Stress, ungesunde Ernährung und hormonelle Veränderungen stark auf die Haut aus und lassen sie schnell fahl, trocken und unrein werden. Herkömmliche Cremen enthalten allerdings oft zu viele Zusatzstoffe und begünstigen diese Unreinheiten sogar. Die aus Feldkirch stammende Alena Flatz hatte selbst lange Zeit mit unreiner Haut zu kämpfen und hat darum begonnen ihre eigene Naturkosmetik-Marke zu entwickeln. Die Produkte enthalten nur natürliche Inhalte, welche Alena teils selbst anbaut, erntet und verarbeitet.

Bumas: Der Maulkorb muss kein Beißkorb sein. Man möchte den Hund nicht permanent durch den harten Beißkorb einschränken, dennoch muss man sich in manchen Situationen, wie z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln, an die Regeln halten und dem Hund den Korb umschnallen. Die Burgenländerin Verena Lanner konnte für ihre Hunde keinen passenden Maulkorb finden und hat deshalb die Idee von Bumas entwickelt. Passgenau, leicht und hygienisch durch das spezielle Material „BioThane“. Das wäre auch eine Alternative für Leo Hillingers Hund: „Ich hoffe ihr habt auch eine Alternative für unseren Hund – der ist ähnlich groß wie eine Ratte“. Bumas-Vertriebsleiter Andreas Hirschhofer muss sich bei dem Pitch gut schlagen um einen Investment-Zuschlag zu erhalten.


Rückblick: Was wurde aus „Kinderkistl“ aus der vergangenen Staffel 3? Leo Hillinger hat an die Idee geglaubt und investiert. Wohin der gemeinsame Weg geführt hat, sehen Sie am Dienstag, den . März in „2 Minuten 2 Millionen - die PULS 4 Start-Up Show“.

"2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up Show" immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Die wichtigsten Start-up-News auch online in unserem Blog puls4.com/2-minuten-2-millionen oder auf facebook.com/2min2mio! #2min2mio #puls4